Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Zhena ushla - Die Frau ist gegangen: The Wife Has Left    

Zhena ushla - Die Frau ist gegangen: The Wife Has Left

UdSSR, 1980, 89 Min.,

Mit Valeri Priyomykhov; Elena Solovey; Mitya Savelyev.

 


 
Originaltitel: Zhena ushla
Darsteller: Valeri Priyomykhov; Elena Solovey; Mitya Savelyev;
Regie: Dinara Asanova
Drehbuch: Viktor Aristov
Länge: 89 Min. (1 Std. 29 Min.)
Genre: Drama
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

Als dramatisch, traurig und tragisch kann man "Zhena ushla - Die Frau ist gegangen: The Wife Has Left" beurteilen. Valeri Priyomykhov, Elena Solovey und Mitya Savelyev kann man in diesem dramatischen Kinofilm in Aktion sehen. In der Regie von "Zhena ushla - Die Frau ist gegangen: The Wife Has Left" glänzte mal wieder Dinara Asanova. Die Film-Story stammt aus dem Skript von Viktor Aristov. Ihr Herz schlägt für Drama? Freuen Sie sich auf 89 Kinomin. Genuss pur. Bei diesem Kino-Film aus dem Jahre 1980 handelt es sich um eine Produktion aus Sowjetunion. Wer´s lieber im Original mag: "Zhena ushla" lautet der Titel dieses dramatischen Films. Da bleibt nur noch, gute Unterhaltung bei "Zhena ushla - Die Frau ist gegangen: The Wife Has Left" zu wünschen!

Freuen Sie sich auf noch mehr Infos zum Film unter imdb.com.

Ähnliche Kinoproduktionen wie "Zhena ushla - Die Frau ist gegangen: The Wife Has Left" sind diese: Lichter, Hamlet (1920), Stars in My Crown, Of Human Bondage oder Ein Haufen toller Hunde.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Zhena ushla - Die Frau ist gegangen: The Wife Has Left in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24