Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Willkommen in Marwen    

Willkommen in Marwen

USA, 2018, 116 Min.,

Mit Steve Carell; Leslie Mann; Diane Kruger.

 


Originaltitel: Welcome to Marwen
Darsteller: Steve Carell; Leslie Mann; Diane Kruger;
Regie: Robert Zemeckis
Drehbuch: Caroline Thompson; Robert Zemeckis
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 116 Min. (1 Std. 56 Min.)
Genre: Biografie; Drama; Komödie;
Filmstart: 28.03.2019
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

Bei diesem Film wartet folgende Handlung auf Sie: Die wahre Geschichte eines Mannes, der sich mit der Kraft der Fantasie nach einem schweren Schicksalsschlag zurück ins Leben kämpft: Der talentierte Maler Mark Hogancamp (Steve Carell) wird eines Nachts von fünf Hooligans fast zu Tode geprügelt. Als er wieder zu Kräften kommt, muss er abermals lernen, wie man isst, geht und auch schreibt. Traumatisiert flüchtet sich Hogancamp in seine eigene Wirklichkeit, indem er die Miniaturwelt von Marwen kreiert, die Nachbildung eines kleinen belgischen Städtchens zur Zeit des Zweiten Weltkrieges. Er bevölkert es mit Puppen, die Menschen aus seinem realen Umfeld ähneln. Hier wird er von einer Riege starker Frauen verteidigt und hier kann auch er wieder Held sein. Die Aufarbeitung seiner inneren und äußeren Verletzungen findet Ausdruck in unfassbar starken Bildern – Fotografien, die ihn als Künstler neu definieren und bald wieder in die reale Wirklichkeit zurückholen.

Als dokumentarisch, wahrheitsgemäß und authentisch kann man "Willkommen in Marwen" beurteilen. Besetzung der Hauptrollen in diesem dokumentarischen Kinofilm: Steve Carell, Leslie Mann und Diane Kruger. Robert Zemeckis hat durch die Regie dem Film "Willkommen in Marwen" spürbar seinen Stempel aufgedrückt. Das Skript kommt deutlich aus der Feder von Caroline Thompson und Robert Zemeckis. Liebhaber von Biografie, Drama und Komödie kommen in dem Kinofilm 116 Minuten lang auf ihre Kosten. Altersfreigabe bei "Willkommen in Marwen": ab 12 Jahren. Aus Amerika kam dieser 2018 gedrehte Film auch zu uns. Die Originalfassung von diesem dokumentarischen Kinofilm heißt übrigens "Welcome to Marwen". Gute Unterhaltung verspricht "Willkommen in Marwen" und bietet Ablenkung vom Alltag!

Möchten Sie mehr zum Kinofilm erfahren? Dann finden Sie nähere Informationen unter imdb.com oder upig.de/micro/willkommen-in-marwen.

Artverwandt mit "Willkommen in Marwen" sind diese Filmwerke: Auszeit (2001), Os Mutantes - Kinder der Nacht, Tsuma wa kokuhaku suru - Eine Ehefrau gesteht, Francesco: A New Reality oder El gran rio.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Willkommen in Marwen in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24