Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Von wegen Schicksal    

Von wegen Schicksal

BRD, 1979, 117 Min..

 


 
Originaltitel: Von wegen Schicksal
Regie: Helga Reidemeister
Drehbuch: Helga Reidemeister; Irene Rakowitz
Länge: 117 Min. (1 Std. 57 Min.)
Genre: Dokumentarfilm
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)
Filme von A-Z

Der Leinwandfilm wird die Zuseher mit folgendem Inhalt unterhalten: Der Emanzipationsprozeß einer 48jährigen, die sich nach 20 Jahren von ihrem Mann, der sie schlug und drangsalierte, scheiden läßt.

Regie wurde von Helga Reidemeister geführt. Das Drehbuch verfassten Helga Reidemeister und Irene Rakowitz. Die Presse äußerte sich zu "Von wegen Schicksal" folgendermaßen: Das Protokoll einer Berliner Arbeiterfamilie aus dem Märkischen Viertel.

Wenn Sie den Hollywoodstreifen gesehen haben, würden wir uns einen Eintrag in unserem Forum freuen!

Folgende Websites bieten noch mehr Infos: imdb.com.

Interessante Filmproduktionen für Sie: Oi nymfes tou Hindu Kush - The Nymphs of Hindu Kush, Alcaldessa - Ada for Mayor, Fragments of Kubelka, Okupacion oder Quellmalz.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Von wegen Schicksal in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24