Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Vier zauberhafte Schwestern    

Vier zauberhafte Schwestern

D, 2018, 97 Min., kinderfilm,

Mit Katja Riemann; Justus von Dohnanyi; Anna Thalbach.

 


Originaltitel: 4 zauberhafte Schwestern - Sprite Sisters
Darsteller: Katja Riemann; Justus von Dohnanyi; Anna Thalbach;
Regie: Sven Unterwaldt Jr.
Drehbuch: Hortense Ullrich
FSK: ohne Altersbeschränkung
Länge: 97 Min. (1 Std. 37 Min.)
Genre: Familienfilm; Kinderfilm;
Filmstart: 09.01.2020
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

Am 09.01.2020 geht "Vier zauberhafte Schwestern" in unseren Kinos an den Start. Und darum geht es in diesem Kino-Film: Auf den ersten Blick sind Flame, Marina, Flora und Sky vier ganz normale Schwestern. Das Quartett ist unfassbar musikalisch und als "Sista Magic" die große Hoffnung beim Gesangswettbewerb ihrer Schule. Doch die Mädchen eint ein Geheimnis: Alle vier verfügen über magische Fähigkeiten – jede von ihnen kann ein Element beherrschen – Feuer, Erde, Wasser und Luft. Als sie im Keller des alten Schlosses, in dem sie leben, die geheimnisvolle Elbenstaub-Quelle entdecken und durch ihre magischen Kräfte wieder öffnen und zum "Sprudeln" bringen, rufen sie nichtsahnend die böse Glenda auf den Plan: Sie will die Kraft der Quelle, mit deren Hilfe man alle vier Elemente und somit die Welt beherrschen kann, an sich reißen. Viel Zeit bleibt den zauberhaften Schwestern nicht, um gemeinsam Glendas teuflischen Plan zu vereiteln und ihr Zuhause und unter Umständen auch die ganze Welt zu retten.

Als lebensnah, lebensecht und turbulent wurde "Vier zauberhafte Schwestern" bezeichnet. Durch die Filmschauspieler Katja Riemann, Justus von Dohnanyi und Anna Thalbach wurde dieser turbulente Film hervorragend besetzt. Mit Sven Unterwaldt Jr. in der Regie von "Vier zauberhafte Schwestern" erkennt man wieder die typische "Handschrift". Verfasser des Drehbuchs: Hortense Ullrich. Wer auf Familienfilm und Kinderfilm steht, wird hier 97 Filmmin. unterhalten. "Vier zauberhafte Schwestern" ist in deutschen Kinos oA freigegeben. 2018 fand die Produktion des Kinofilm in Deutschland statt. Wer´s lieber im Original mag: "4 zauberhafte Schwestern - Sprite Sisters" lautet der Titel dieses turbulenten Films. Jetzt wünschen wir in "Vier zauberhafte Schwestern" gute Unterhaltung!

Für Detailinformationen klicken Sie imdb.com oder https://disney.de/filme.

Hatten Sie Spaß; in "Vier zauberhafte Schwestern"? Dann empfehlen wir nachfolgend aufgeführte turbulente Filme: Eine kleine Weihnachtsgeschichte, Der Gigant aus dem All, Prinz Ribbit, Der arme Müllersbursch´ und das Kätzchen oder Drachenzähmen leicht gemacht II.

Kinoprogramm "Vier zauberhafte Schwestern" in

 

zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


  © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
powered by Domain24