Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Tanz ins Leben    

Tanz ins Leben

GB, 2017, 117 Min.,

Mit Imelda Staunton; Timothy Spall; Joanna Lumley.

 


Originaltitel: Finding Your Feet
Darsteller: Imelda Staunton; Timothy Spall; Joanna Lumley;
Regie: Richard Loncraine
Drehbuch: Meg Leonard; Nick Moorcroft
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 117 Min. (1 Std. 57 Min.)
Genre: Drama; Komödie;
Filmstart: 31.05.2018
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

Der große Moment ist gekommen: "Tanz ins Leben" läuft ab dem 31.05.2018 in den Kinos an. Die Geschehnisse kann man folgendermaßen zusammenfassen: Lady Sandra Abbott (Imelda Staunton) ist nach 35 Ehejahren rundum zufrieden mit ihrem Leben. Ihr Mann Mike (John Sessions), der es als Polizeibeamter zu höchsten Ehren, zu einem Adelstitel gebracht hat, feiert seinen Ruhestand. Doch die Party auf dem Abbott-Landsitz endet mit einem Eklat. Sandra entdeckt, dass Mike, für den sie alles, auch ihre eigenen Träume, opferte, sie seit Jahren betrügt – mit ihrer besten Freundin. Geschockt verlässt sie ihn und zieht Hals über Kopf bei ihrer Schwester Bif (Celia Imrie) in London ein, mit der sie seit Jahren nur noch sporadisch Kontakt hatte. Doch die unkonventionelle, rebellische Bif zögert nicht lange und versucht, ihre steife, versnobte Schwester aufzumuntern. Und dazu gehört auch eine Tanzgruppe rüstiger Senioren, unter ihnen der sympathische Charlie (Timothy Spall), die zusammen ihre Freundschaft und das Leben feiern. Widerwillig lässt sich Sandra auf dieses große Abenteuer ein. Sie ahnt nicht, dass sie beim Tanzen nicht nur zu sich selbst, sondern auch neue romantische Hoffnung finden wird.

Als dramatisch, beklemmend und bewegend wurde "Tanz ins Leben" beurteilt. In diesem beklemmenden Film kann man Imelda Staunton, Timothy Spall und Joanna Lumley vor der Kamera sehen. Die Regie von "Tanz ins Leben" stand unter der Leitung von Richard Loncraine. Das Script zum Kino-Film stammt von Meg Leonard und Nick Moorcroft. Kurzweilige 117 Minuten für Liebhaber von Drama und Komödie. Bei uns ist "Tanz ins Leben" ab 12 Jahren freigegeben. 2017 ist dieser Film in Großbritannien produziert worden. Unter "Finding Your Feet" kann man den beklemmenden Film im Original sehen. Gönnen Sie sich mit "Tanz ins Leben" einen kurzweiligen Kinotag!

Sie wollen noch mehr über "Tanz ins Leben" lesen? Dann hier entlang: imdb.com oder www.fox.de/tanz-ins-leben.

Hatten Sie Spaß; in "Tanz ins Leben"? Dann empfehlen wir nachfolgende beklemmende Kinofilme: Poslednja postaja - Die letzte Station: The Last Stop, The Devil Dared Me To, Ryoju - Hunting Rifle, Untreu oder Murggs - A franggischer Grimmi.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Tanz ins Leben in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24