Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Suffragette - Taten statt Worte    

Suffragette - Taten statt Worte

GB, 2014, 107 Min.,

Mit Carey Mulligan; Helena Bonham Carter; Meryl Streep.

 


Originaltitel: Suffragette
Darsteller: Carey Mulligan; Helena Bonham Carter; Meryl Streep;
Regie: Sarah Gavron
Drehbuch: Abi Morgan
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 107 Min. (1 Std. 47 Min.)
Genre: Drama; Historienfilm;
Filmstart: 04.02.2016
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

Ab 04.02.2016 sind Karten für "Suffragette - Taten statt Worte" erhältlich. Dieser Kinofilm hat folgenden Inhalt: 1903 gründete Emmeline Pankhurst (Meryl Streep) in Großbritannien die "Women's Social and Political Union", eine bürgerliche Frauenbewegung, die in den nachfolgenden Jahren sowohl durch passiven Widerstand, als auch durch öffentliche Proteste bis hin zu Hungerstreiks auf sich aufmerksam machte. Neben dem Wahlrecht kämpften sie für die allgemeine Gleichstellung der Frau und für heute so selbstverständliche Dinge wie das Rauchen in der Öffentlichkeit. Die sogenannten "Suffragetten" waren teilweise gezwungen in den Untergrund zu gehen und ein gefährliches Katz und Maus-Spiel mit dem immer brutaler zugreifenden Staat zu führen. Es waren größtenteils Arbeiterfrauen, die festgestellt hatten, dass friedliche Proteste keinen Erfolg brachten. In ihrer Radikalisierung riskierten sie alles zu verlieren – ihre Arbeit, ihr Heim, ihre Kinder und ihr Leben. Maud (Carey Mulligan) war eine dieser mutigen Frauen.

Die Kinobesucher fanden "Suffragette - Taten statt Worte" einfach traurig, beklemmend und bewegend. In diesem traurigen Kino-Film sind Carey Mulligan, Helena Bonham Carter und Meryl Streep die Hauptakteure. Mit Sarah Gavron holte man für "Suffragette - Taten statt Worte" hervorragendes Know-How in die Regie. Von Abi Morgan stammt das Drehbuch des Films. Wenn Sie von Drama und Historienfilm begeistert sind, erwarten Sie 107 unterhaltsame Filmminuten in diesem Kinofilm. Bei uns ist "Suffragette - Taten statt Worte" ab 12 Jahren freigegeben. Die Produktion des Films erfolgte 2014 in Großbritannien. Im Original heisst der traurige Kino-Film "Suffragette". Mit "Suffragette - Taten statt Worte" wünschen wir unterhaltsame Kinostunden!

Mehr Informationen finden Sie im world-wide-web: imdb.com oder www.suffragette-film.de/home/.

Wenn Sie Carey Mulligan, Helena Bonham Carter und Meryl Streep mögen, sind folgende traurige Kino-Filme evtl. etwas für Sie: Shanghai Serenade, In meinem Kopf ein Universum, Casting (2014), Three Seasons oder Himmel über der Wüste.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Suffragette - Taten statt Worte in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24