Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Shooting the Mafia    

Shooting the Mafia

EIR/USA, 2019, 95 Min..

 


 
Originaltitel: Shooting the Mafia
Regie: Kim Longinotto
Länge: 95 Min. (1 Std. 35 Min.)
Genre: Dokumentarfilm
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

Der Inhalt des Films ist folgender: Letizia Battaglia kämpft mit ihrer Kamera gegen die Mafia. Sie hält die Verbrechen der Cosa Nostra in Bildern fest, die das Grauen auf ästhetische Weise sichtbar machen. Das bewegende Porträt einer furchtlosen Sizilianerin.

So beurteilten Kino-Fans "Shooting the Mafia": authentisch, informativ und sachlich. Regie in "Shooting the Mafia" führte Kim Longinotto. Fans von Dokumentarfilm können in dem Kinofilm 95 Filmminuten Unterhaltung erleben. Der Film stammt aus EIR und Amerika und wurde 2019 gedreht. Gönnen Sie sich mit "Shooting the Mafia" einen kurzweiligen Kinotag!

Weiteres zum Film: imdb.com.

Gefällt Ihnen der Kino-Film "Shooting the Mafia"? Dann mögen Sie auch: Söldner - Ein Beruf mit Zukunft, The Eight Trigrams, Haidhausen 1986: Winter in Haidhausen, Cuando la tierra se convierte en marcancia - Wenn das Land zur Ware wird oder The Moo Man.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Shooting the Mafia in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24