Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Self/Less - Der Fremde in mir    

Self/Less - Der Fremde in mir

USA, 2015, 118 Min.,

Mit Ryan Reynolds; Matthew Goode; Ben Kingsley.

 


Originaltitel: Selfless
Darsteller: Ryan Reynolds; Matthew Goode; Ben Kingsley;
Regie: Tarsem Singh
Drehbuch: Alex Pastor; David Pastor
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 118 Min. (1 Std. 58 Min.)
Genre: Science-Fiction; Thriller;
Filmstart: 20.08.2015
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

Am 20.08.2015 passiert's. "Self/Less - Der Fremde in mir" startet in unseren Kinos. Dieser Kino-Film erzählt nachfolgendes: Auch immenser Erfolg und Reichtum bieten ihm keine Garantie für ein langes, gesundes Leben: Als der milliardenschwere Unternehmer Damian (Ben Kingsley) erfährt, dass er unheilbar an Krebs erkrankt ist, begibt er sich in die Hände einer geheimen Organisation unter der Leitung von Albright (Mathew Goode). Um seine Lebenszeit zu verlängern, lässt er sein Bewusstsein in einen anderen, jüngeren Körper übertragen. "Shedding" nennt sich das ebenso geheime wie teure Verfahren. Das Experiment glückt und der wieder junge Damian (Ryan Reynolds) beginnt unter seiner neuen Identität "Edward" und in einer anderen Stadt, die gewonnene Zeit in vollen Zügen zu genießen. Doch die neue Welt bekommt Risse, als er von wirren Träumen geplagt wird – Erinnerungen an ein Leben, das nicht sein eigenes ist. Als Damian diesen Visionen auf den Grund geht, muss er erneut um sein Leben fürchten, denn Albright und seine Organisation sind nicht bereit, ihr lukratives Geheimnis kampflos aufzugeben.

Als utopisch und fantasiereich kann man "Self/Less - Der Fremde in mir" beurteilen. Die Hauptdarsteller in diesem utopischen Film sind Ryan Reynolds, Matthew Goode und Ben Kingsley. Bei "Self/Less - Der Fremde in mir" hatte Tarsem Singh die Regie. Das Script kommt von Alex Pastor und David Pastor. Anhänger von Science-Fiction und Thriller werden den 118-minütigen Film lieben. "Self/Less - Der Fremde in mir" ist für Kino-Besucher ab 12 Jahren freigegeben. Die Produktion fand 2015 in Amerika statt. Der Originaltitel des utopischen Films lautet "Selfless". Wenn Sie sich bei "Self/Less - Der Fremde in mir" gut unterhalten haben, schreiben Sie uns ins Online-Forum!

Weiterführende Internetseiten: imdb.com oder www.selfless-film.de/home/

Vergleichbar mit "Self/Less - Der Fremde in mir" sind diese utopischen Streifen: M (1951), DKAO: Türken im Weltall, Alien: Covenant, Antikörper oder Theeran adhigaaram ondru.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Self/Less - Der Fremde in mir in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24