Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Unser Saatgut: Wir ernten, was wir säen    

Unser Saatgut: Wir ernten, was wir säen

USA, 2016, 97 Min..

 


 
Originaltitel: Seed: The Untold Story
Regie: Taggart Siegel; Jon Betz
Drehbuch: Taggart Siegel; Jon Betz
FSK: ab 6 Jahre
Länge: 97 Min. (1 Std. 37 Min.)
Genre: Dokumentarfilm
Filmstart: 11.10.2018
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

Die Handlung kann man so zusammenfassen: Wenige Dinge auf unserer Erde sind so kostbar und lebensnotwendig wie Samen. Verehrt und geschätzt seit Beginn der Menschheit, sind sie die Quelle allen Lebens. Sie ernähren und heilen uns, geben uns Kleidung und liefern die wichtigsten Rohstoffe für unseren Alltag. In Wirklichkeit sind sie das Leben selbst. Doch diese wertvollste aller Ressourcen ist bedroht: mehr als 90 % aller Saatgutsorten sind bereits verschwunden. Biotech-Konzerne wie Syngenta, Bayer und Monsanto kontrollieren mit genetisch veränderten Monokulturen längst den globalen Saatgutmarkt, sodass immer mehr passionierte Bauern, Wissenschaftler, Anwälte und indigene Saatgutbesitzer wie David gegen Goliath um die Zukunft der Samenvielfalt kämpfen. Der Dokumentarfilm folgt diesen leidenschaftlichen Saatgutwächtern, die unser 12.000 Jahre altes Nahrungsmittelerbe schützen wollen. Ohne es zu wissen, werden sie zu wahren Helden für die gesamte Menschheit, denn sie verbinden uns wieder mit dem ursprünglichen Reichtum unserer Kultur, die ohne die Saatgutvielfalt nicht (weiter)bestehen kann.

Als informativ, aufklärend und sachlich kann man "Unser Saatgut: Wir ernten, was wir säen" durchweg bewerten. Die Einfühlsamkeit der Regie von Taggart Siegel und Jon Betz in "Unser Saatgut: Wir ernten, was wir säen" ist wirklich beeindruckend. Das Script ist von Taggart Siegel und Jon Betz geschrieben worden. Fans von Dokumentarfilm können in dem Film 97 Min. Unterhaltung erleben. Freigegeben wurde "Unser Saatgut: Wir ernten, was wir säen" ab 6 Jahren. Der Kinofilm wurde 2016 in Amerika gedreht. Filmfreunde möchten diesen informativen Film unter Umständen als Seed: The Untold Story im Original sehen. Schreiben Sie uns Ihre Meinung zu "Unser Saatgut: Wir ernten, was wir säen" in unser Onlineforum!

Möchten Sie mehr zum Kino-Film erfahren? Dann finden Sie ergänzende Informationen unter imdb.com.

Gefällt Ihnen der Film "Unser Saatgut: Wir ernten, was wir säen"? Dann lieben Sie auch: Utopia (1998), Zwischen den Welten, Von Kiel bis hinter Warschau, Martin von Tours oder Un fleuve humain.

Kinoprogramm "Unser Saatgut: Wir ernten, was wir säen" in

 

zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


  © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
powered by Domain24