Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Tangerine Dream. Revolution of Sound    

Tangerine Dream. Revolution of Sound

D, 2017, 86 Min..

 


Originaltitel: Revolution of Sound. Tangerine Dream
Regie: Margarete Kreuzer
Drehbuch: Margarete Kreuzer
FSK: ab 6 Jahre
Länge: 86 Min. (1 Std. 26 Min.)
Genre: Biografie; Dokumentarfilm; Musikfilm;
Filmstart: 07.09.2017
Mehr Infos:

Karten für "Tangerine Dream. Revolution of Sound" gibt es ab dem 07.09.2017 zu kaufen. Der Inhalt des Films ist folgender: Tangerine Dream und vor allem Bandleader und Pionier der elektronischen Musik Edgar Froese suchten zeitlebens nach dem ultimativen Sound und führten die Band zu weltweitem Erfolg bis in die Hollywood Studios von Los Angeles, wo zahlreiche Filmmusiken entstehen. Die Band gründet sich in einer Zeit, als die Kosmonauten Juri Gagarin und Neil Armstrong zu neuen Welten aufbrechen. Ende der 60er Jahre ist der Kalte Krieg in vollem Gange und das Universum wird zum Sehnsuchtsort. Tangerine Dream erschafft Klangwelten, die die Hörer in andere Sphären katapultieren und das Bewusstsein auch ohne Drogen erweitern. Der Kino-Film zeigt bisher unveröffentlichte Filmaufnahmen, gedreht vom Bandleader persönlich: Erstmals sehen wir die Band hinter den Kulissen, sowohl auf Touren in Europa und Amerika, als auch beim Fotoshooting mit Jim Rakete oder beim Urlaub am Meer. Mit seinem Tod im Januar 2015 hinterlässt Edgar Froese 48 Jahre Musikgeschichte.

Die Zuschauer werden "Tangerine Dream. Revolution of Sound" einfach dokumentarisch, wahrheitsgemäß und wahrheitsgetreu finden. Die Regie durch Margarete Kreuzer macht "Tangerine Dream. Revolution of Sound" wirklich zu einem besonderen Erlebnis. Von Margarete Kreuzer stammt das Skript des Films. Sie stehen auf Biografie, Dokumentarfilm und Musikfilm? Dann werden Sie diesen 86-minütigen Film mögen. Freigabe von "Tangerine Dream. Revolution of Sound": ab 6 Jahren. Aus Deutschland kam dieser 2017 gedrehte Kino-Film auch zu uns. "Revolution of Sound. Tangerine Dream" heißt dieser wahrheitsgetreue Kinofilm im Original. Da bleibt nur noch, gute Unterhaltung bei "Tangerine Dream. Revolution of Sound" zu wünschen!

Zur selben Filmklasse wie "Tangerine Dream. Revolution of Sound" zählt man diese wahrheitsgetreuen Kinoproduktionen: Wir waren so frei, Hostages to misfortune, Waschen und Leben, La rouge et la noire - The Red and the Black oder Zefiro Torna or Scenes from the Life of George Maciunas.

Kinoprogramm "Tangerine Dream. Revolution of Sound" in

 

zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


  © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
powered by Domain24