Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Public Enemy No. 1: Todestrieb    

Public Enemy No. 1: Todestrieb

F, 2008, 133 Min.,

Mit Vincent Cassel; Cécile De France; Gérard Depardieu.

 


Originaltitel: Mesrine: L'ennemi public No. 1
Darsteller: Vincent Cassel; Cécile De France; Gérard Depardieu;
Regie: Jean-Francois Richet
Drehbuch: Abdel Raouf Dafri
FSK: ab 16 Jahre
Länge: 133 Min. (2 Std. 13 Min.)
Genre: Action; Biografie; Drama; Krimi; Thriller;
Filmstart: 21.05.2009
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

Wovon handelt der Kino-Film? 1973. Nach seinen Eskapaden in Frankreich und Kanada ist Jacques Mesrine (VINCENT CASSEL) in seiner Heimat längst eine Legende. Die Grande Nation hält den Atem an. Die Medien haben ihn „Staatsfeind Nr. 1“ getauft. Lustvoll berichten sie von immer tollkühneren Raubzügen und Ausbrüchen aus angeblich hundertprozentig sicheren Gefängnissen, von regelrecht dreisten Spielen mit der Staatsgewalt und der Justiz, denen er nichts als Verachtung entgegenbringt. Im aufgeladenen Klima der Siebzigerjahre sieht sich Mesrine zunehmend als politisch Verfolgter und seine kaltblütigen Verbrechen als Weckruf für die gesamte Gesellschaft. Mit seinem Kompagnon Besse (MATHIEU AMALRIC) und seiner Geliebten Sylvia (LUDIVINE SAGNIER) foppt Mesrine die Behörden und zieht eine Spur der Zerstörung durch Frankreich. Obwohl er immer öfter brenzligen Situationen im letzten Augenblick entkommt, ahnt der Staatsfeind Nr. 1 nicht, dass sich die Schlinge um seinen Hals langsam immer mehr zusammenzieht. Gnade hat er nicht zu erwarten...

Die Kinobesucher urteilten über "Public Enemy No. 1: Todestrieb" wie folgt: rasant, aktionsreich und aktionistisch. Als passende Besetzung wurden in diesem rasanten Kino-Film Vincent Cassel, Cécile De France und Gérard Depardieu ins Rennen geschickt. Mit Jean-Francois Richet in der Regie von "Public Enemy No. 1: Todestrieb" kann man wieder einmal die typische "Handschrift" erkennen. Die Autoren des Buchs sind Abdel Raouf Dafri. In "Public Enemy No. 1: Todestrieb" können sich Action, Biografie, Drama, Krimi und Thriller -Begeisterte 114 Filmmin. amüsieren. Der rasante Kinofilm wurde 2008 in Frankfreich gedreht. In den Filmtheatern läuft die Originalversion unter Mesrine: L'ennemi public No. 1. Gönnen Sie sich mit "Public Enemy No. 1: Todestrieb" einen kurzweiligen Kinotag.

Näheres zum Kinofilm: imdb.com oder www.senator.de/Preview/Filme/Public-Enemy-No.-1-Todestrieb.php.

Wenn Sie "Public Enemy No. 1: Todestrieb" interessiert, gefällt Ihnen evtl. auch: Younger and Younger, Schussangst, Die Maurer (1976), Picknick am Valentinstag oder Coming and Going.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Public Enemy No. 1: Todestrieb in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24