Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Directions: Geschichten einer Nacht    

Directions: Geschichten einer Nacht

BG/D, 2017, 103 Min.,

Mit Anna Komandareva; Vassil Vasilev-Zuek; Ivan Barnev.

 


 
Originaltitel: Posoki
Darsteller: Anna Komandareva; Vassil Vasilev-Zuek; Ivan Barnev;
Regie: Stephan Komandarev
Drehbuch: Stephan Komandarev; Simeon Ventsislavov
Länge: 103 Min. (1 Std. 43 Min.)
Genre: Drama
Filmstart: 10.05.2018
Mehr Infos:

Lange haben die Anhänger auf "Directions: Geschichten einer Nacht" gewartet. Nun startet am 03.05.2018 endlich dieser begehrte Film. Und das ist die Handlung des Films: Misho ist ein kleiner Geschäftsmann in Sofia und nebenberuflich Taxifahrer. Bei einem Treffen mit seinem Bankberater stellt er fest, dass sich das Bestechungsgeld für einen Kredit verdoppelt hat. Dem will sich Misho auf legalem Wege widersetzen. Die Beschwerdestelle hilft ihm allerdings nicht. Im Gegenteil, sie möchte nun selbst ein Stück vom Kuchen abhaben. In verzweifelter Wut erschießt Misho erst den Bankier und versucht anschließend Selbstmord zu begehen. Der tragische Vorfall entzündet eine hitzige Debatte in einem Radiotalk.

Die Zuschauer urteilten über "Directions: Geschichten einer Nacht" folgendermaßen: traurig, bewegend und schauerlich. Als Darsteller konnten für diesen bewegenden Film bspw. Anna Komandareva, Vassil Vasilev-Zuek und Ivan Barnev gewonnen werden. Regie in "Directions: Geschichten einer Nacht" führte Stephan Komandarev. Das Drehbuch wurde erkennbar von Stephan Komandarev und Simeon Ventsislavov geschrieben. 103 unterhaltsame Minuten für Fans von Drama. Die Produktion erfolgte 2017 in Bulgarien und Deutschland. Der Originaltitel des bewegenden Films lautet "Posoki". Jetzt wünschen wir bei "Directions: Geschichten einer Nacht" gute Unterhaltung!

Sollte Ihnen "Directions: Geschichten einer Nacht" gefallen, empfehlen wir Ihnen nachfolgend aufgeführte bewegende Filme: Tarzan and the Golden Raspberry, Ärtico - Arctic, Can Go Through Skin, Sacco und Vanzetti (1970) oder Xue er - Cherie.

Kinoprogramm "Directions: Geschichten einer Nacht" in

 

zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


  © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
powered by Domain24