Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Phil und das Traurigsein - Schau in meine Welt: Phil    

Phil und das Traurigsein - Schau in meine Welt: Phil

D, 2018, 25 Min..

 


 
Originaltitel: Phil und das Traurigsein - Schau in meine Welt: Phil
Regie: Marco Giacopuzzi
Länge: 25 Min. (0 Std. 25 Min.)
Genre: Dokumentarfilm
Mehr Infos:

Den Filminhalt kann man so beschreiben: Wo liegt die Grenze zwischen traurig und sehr traurig, wird der 11-jährige Phil von seinem besten Freund gefragt. Und Phil kann darauf wunderbar reflektierte und klare Antworten geben - denn er weiß, wovon er spricht.

"Phil und das Traurigsein - Schau in meine Welt: Phil" ist einfach informativ, aufklärend und sachlich. Eine besondere Note erhält "Phil und das Traurigsein - Schau in meine Welt: Phil" durch die Regie von Marco Giacopuzzi. Bei diesem 25-minütigen Film können sich Freunde von Dokumentarfilm gut unterhalten. Die Produktion erfolgte 2018 in Deutschland. Angenehme Kinostunden bei "Phil und das Traurigsein - Schau in meine Welt: Phil"!

Verwandte Kinoproduktionen von "Phil und das Traurigsein - Schau in meine Welt: Phil" sind z.B.: Genk Up!, An Inconvenient Game, Aji-bi: Les femmes de l´horloge - Under the Clock Tower, Gegenwehr ohne Grenzen oder Home Sweet Home (2014).

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Phil und das Traurigsein - Schau in meine Welt: Phil in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24