Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Moritz Daniel Oppenheim    

Moritz Daniel Oppenheim

D, 2017, 106 Min..

 


Originaltitel: Moritz Daniel Oppenheim
Regie: Isabel Gathof
Drehbuch: Isabel Gathof
FSK: ohne Altersbeschränkung
Länge: 106 Min. (1 Std. 46 Min.)
Genre: Dokumentarfilm
Filmstart: 25.10.2018
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

Die Geschehnisse kann man folgendermaßen zusammenfassen: Im Juli 2015 wird in Hanau bei Frankfurt/M., der Heimatstadt des Künstlers Moritz Daniel Oppenheim, ein Denkmal gesetzt – das bislang erste seiner Art. Dies nimmt die Dokumentation zum Anlass, die Lebenslinie Oppenheims nachzuzeichnen und den Menschen hinter der Statue emotional erlebbar werden zu lassen. Wer war dieser außergewöhnliche Künstler, der nicht nur Heinrich Heine, den Vertretern der damals noch jungen Paulskirchen-Demokratie im benachbarten Frankfurt, sowie seine dort ansässigen Mäzene aus der renommierten Bankiersfamilie Rothschild, auf Leinwand bannte – sondern sich mit seinem Darstellungen zum altjüdischen Familienleben zu einem der wichtigstenvisuellen Chronisten des jüdischen Lebensalltags im 19. Jhdt. auszeichnet? Die liebevoll dargestellte, detailgetreue Wiedergabe gelebter, jüdischer Rituale macht ihn bis heute nicht nur unter Kunsthistorikern und Judaisten zu einer wertvollen Quelle jüdisch-deutscher Geschichte. Moritz Daniel Oppenheims Oeuvre stand schon seinerzeit für Bestrebungen interkonfessioneller Verständigung. Durch Idealbilder jüdischen Lebens strebte Oppenheim an, einem vornehmlich christlichen Publikum den kulturellen Anpassungsprozess des jüdischen Bürgertums zu demonstrieren und gleichzeitig seinen Glaubensgenossen ein neues Selbstwertgefühl zu vermitteln. Der Kino-Film geht auf internationale Spurensuche nach Menschen, Motiven und Museen, in denen das Erbe des Künstlers bis heute lebendig fortbesteht.

Als authentisch, informativ und sachlich wurde "Moritz Daniel Oppenheim" beurteilt. Isabel Gathof führte in "Moritz Daniel Oppenheim" Regie. Das Script wurde verfasst von Isabel Gathof. In 106 Minuten werden Anhänger von Dokumentarfilm gut unterhalten. Zu sehen ist "Moritz Daniel Oppenheim" bei uns oA. Aus Deutschland kommt dieser 2017 produzierte Kinofilm zu uns. Mit "Moritz Daniel Oppenheim" wünschen wir unterhaltsame Kinostunden!

Möchten Sie mehr zum Film erfahren? Dann finden Sie mehr Informationen unter imdb.com.

Ähnliche Empfehlungen der Redaktion: Platzkart - Third-Class Travel, Jurij Gagarin im Weltall, Das vergessene Lager - Konzentrationslager Hamburg Neuengamme, Facing Obsession oder Istnienie - Dasein.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Moritz Daniel Oppenheim in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24