Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Millionen (2014)    

Millionen (2014)

D, 2013, 85 Min.,

Mit Andreas Döhler; Carola Sigg; Levin Henning.

 


 
Originaltitel: Millionen
Darsteller: Andreas Döhler; Carola Sigg; Levin Henning;
Regie: Fabian Möhrke
Drehbuch: Fabian Möhrke
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 85 Min. (1 Std. 25 Min.)
Genre: Drama; Komödie;
Filmstart: 03.07.2014
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

In diesem Kinofilm passiert nachfolgend aufgeführtes: Spielen Sie Lotto? Wenn ja, warum? Was versprechen Sie sich davon? Wüssten Sie, was Sie mit 22 Millionen Euro machen würden? Würden Sie den Gewinn annehmen? Wem würden Sie davon erzählen, und wem nicht? Würden Sie teilen? Wenn ja, mit wem und wieviel? Warum genau so viel und nicht mehr? Wie würden Sie ihren Freunden, Nachbarn, Kollegen ihr neues Auto erklären, oder warum Sie schon wieder in den Urlaub fliegen? Von welchem Geld denn? Würden Sie ihren Job kündigen, in eine Gegend ziehen, in der Sie niemand kennt? Wie würden Sie auf Ihr bisheriges Leben blicken? Mit Wehmut, mit Stolz, mit Hohn? Würden Sie jemandem gratulieren, der 22 Millionen Euro im Lotto gewonnen hat? Torsten, Ende Dreißig hat sich nichts versprochen von seinem Lottoabonnement. Er hat es geschenkt bekommen von seinen Lotto-begeisterten Kollegen. Der guten Stimmung willen, spielt er das Spiel mit. Was er mit einem Millionengewinn anfangen soll, muss er sich schließlich fragen, als ausgerechnet sein Los den Jackpot knackt. Und er muss feststellen, dass er der einzige ist, der auf diese Frage keine Antwort hat. Seine Frau Susanne weiß, was sie mit dem neuen Reichtum anfangen soll. Auch sei Sohn Lutz plant schon für die Zukunft. Die Druckwelle dieser Lottobombe reißt Torstens geordnete Welt in Stücke und lässt ihn mit der Frage zurück, wer er eigentlich ist.

Als dramatisch, traurig und tragisch wurde "Millionen (2014)" bewertet. Andreas Döhler, Carola Sigg und Levin Henning machen den dramatischen Film sehenswert. Als Leitung der Regie von "Millionen (2014)" hatte man sich für Fabian Möhrke entschieden. Die Filmgeschichte verdanken wir dem Skript von Fabian Möhrke. 85 unterhaltsame Min. für Liebhaber von Drama und Komödie. "Millionen (2014)" ist in deutschen Kinos ab 12 Jahren freigegeben. Die Produktion wurde 2013 in Deutschland abgedreht. Die Originalfassung von diesem dramatischen Film heißt übrigens "Millionen". Wir wünschen Ihnen gute Unterhaltung bei "Millionen (2014)"!

Neugierig auf "Millionen (2014)" ? weiteres unter imdb.com.

Hatten Sie Spaß; in "Millionen (2014)"? Dann empfehlen wir folgende dramatische Filme: Minna no ie - Unser Haus, Die Frau ohne Tränen, Wo die Liebe hinfällt, American Sniper oder Older.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Millionen (2014) in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24