Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Miles Davis: Birth of the Cool    

Miles Davis: Birth of the Cool

USA, 2019, 115 Min..

 


Originaltitel: Miles Davis - Birth of the Cool
Regie: Stanley Nelson
FSK: ohne Altersbeschränkung
Länge: 115 Min. (1 Std. 55 Min.)
Genre: Dokumentarfilm; Musikfilm; Porträt;
Filmstart: 02.01.2020
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

Der Inhalt des Films ist folgender: Trompeter, Bandleader, Innovator. Elegant, intellektuell, genial und immer wieder auch kontrovers. Ein Mann, der für einen Sound steht, so wundervoll, dass er einem das Herz brechen kann. Der Kino-Film erzählt von Leben und Karriere eines musikalischen Ausnahmetalents und einer kulturellen Ikone. Ein wahrer Visionär, der in kein Schema passt und dabei eines absolut verkörperte: Coolness.

Das sagen die Kinobesucher über "Miles Davis: Birth of the Cool": authentisch, lebensnah und aufklärend. Bei "Miles Davis: Birth of the Cool" hatte Stanley Nelson die Regie. 115 Filmminuten Unterhaltung pur für Freunde von Dokumentarfilm, Musikfilm und Porträt. Kinobesucher oA können sich "Miles Davis: Birth of the Cool" anschauen. Die Produktion erfolgte 2019 in Amerika. Der Originaltitel dieses aufklärenden Films lautet übrigens "Miles Davis - Birth of the Cool". Gute Unterhaltung bei "Miles Davis: Birth of the Cool" in Ihrem Kino!

Möchten Sie mehr zum Film erfahren? Dann finden Sie weiterführende Informationen unter imdb.com.

Zum gleichen Genre wie "Miles Davis: Birth of the Cool" gehören diese aufklärenden Filme: Krisen-Splitter, Desert in the Coffeehouse, Mein Bad Kreuznach, Energieland oder Ruin (2012).

Kinoprogramm "Miles Davis: Birth of the Cool" in

 

zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


  © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
powered by Domain24