Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Mein Leben in Rosarot    

Mein Leben in Rosarot

F/B/GB, 1997, 89 Min.,

Mit Georges Du Fresne; Michèle Laroque; Jean-Philippe Ecoffey.

 


 
Originaltitel: Ma vie en rose
Darsteller: Georges Du Fresne; Michèle Laroque; Jean-Philippe Ecoffey;
Regie: Alain Berliner
Drehbuch: Alain Berliner; Chris van der Stappen
FSK: ab 6 Jahre
Länge: 89 Min. (1 Std. 29 Min.)
Genre: Tragikomödie
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

Wovon handelt der Film? Der siebenjährige Ludovic versteht einfach nur nicht, warum seine Umwelt partout darauf besteht, daß er ein Junge ist, wo er doch viel lieber ein Mädchen sein möchte. Erst als die bigotte Nachbarschaft Arbeitslosigkeit und Ehezwist in der Familie sät, lenkt er seinen Eltern zuliebe ein, bis sie schließlich erkennen, daß Ludovic ein Recht auf seine eigene Identitätssuche hat.

Als rührend, tragisch und fatal kann man "Mein Leben in Rosarot" durchweg beurteilen. Die Hauptdarsteller in diesem tragischen Kino-Film sind Georges Du Fresne, Michèle Laroque und Jean-Philippe Ecoffey. Mit Alain Berliner in der Regie von "Mein Leben in Rosarot" erkennt man wieder die typische "Handschrift". Das Skript wurde deutlich von Alain Berliner und Chris van der Stappen geschrieben. Die Journalisten schrieben: "Selten war ein Coming-Out so bunt." (ZITTY Berlin) "Ein wunderschöner, urkomischer und sensibler Film. Zum Lachen, zum Weinen, zum Träumen." (BZ) "Witzig, anrührend, poetisch." (BRIGITTE).

Sie stehen auf Tragikomödie? Dann werden Sie diesen 89-minütigen Film mögen. "Mein Leben in Rosarot" ist für Kinofans ab 6 Jahren. 1997 erfolgte die Produktion in Frankfreich, Belgien und Großbritannien. Die Originalfassung dieses tragischen Films ist unter dem Titel "Ma vie en rose" bekannt. Gute Unterhaltung verspricht "Mein Leben in Rosarot" und bietet Ablenkung vom Alltag!

Weiterführende Websites: imdb.com

Ähnlich einzuordnen wie "Mein Leben in Rosarot" sind diese tragischen Filme: Skagerrak, Toto der Held, Nachts baden, Der Sohn der Braut oder Selbstgespräche.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Mein Leben in Rosarot in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24