Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » M. C. Escher: Reise in die Unendlichkeit    

M. C. Escher: Reise in die Unendlichkeit

2018, 80 Min.,

Mit Matthias Brandt.

 


 
Originaltitel: Escher: Het oneindige zoeken
Darsteller: Matthias Brandt
Regie: Robin Lutz
Drehbuch: Robin Lutz
Länge: 80 Min. (1 Std. 20 Min.)
Genre: Biografie; Dokumentarfilm;
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

Den Filminhalt kann man folgendermaßen beschreiben: Treppen, die gleichzeitig aufsteigen und hinabgehen, um sich in einem Kreis zu verbinden. Figuren, die sich in 2D-Schablonen verwandeln, um wieder plastisch zu werden. Paradoxe Landschaften und surreale Stadtszenen. Metamorphosen, in denen sich Vögel zu Fischen und wieder zu Vögeln transformieren – M. C. Eschers Werk fasziniert Millionen von Anhänger. Der niederländische Grafiker (1898-1972) inspiriert auch heute noch Filmemacher, Maler und Musiker gleichermaßen. Escher ist "en vogue", eine Ikone der Kunstwelt. Die Dokumentation lässt ihn anhand von Briefen, Tagebuchaufzeichnungen, Notizen und Vorträgen selbst zu Wort kommen.

Das sagen die Zuschauer über "M. C. Escher: Reise in die Unendlichkeit": dokumentarisch, lebensnah und wahrheitsgetreu. Als Schauspieler wurden Matthias Brandt für diesen wahrheitsgetreuen Kinofilm ausgewählt. Die Handschrift der Regie durch Robin Lutz ist in "M. C. Escher: Reise in die Unendlichkeit" durchgehend zu spüren. Das Drehbuch von Robin Lutz bestimmt die Handlung in diesem Kino-Film. Sehr kurzweilig ist der 80-minütige Kinofilm für Fans von Biografie und Dokumentarfilm. Filmfreunde möchten diesen wahrheitsgetreuen Film eventuell als Escher: Het oneindige zoeken im Original sehen. Jetzt wünschen wir bei "M. C. Escher: Reise in die Unendlichkeit" gute Unterhaltung!

Im Internet gibt´s unter imdb.com oder www.mfa-film.de/kino/id/m-c-escher-reise-in-die-unendlichkeit/ zusätzliche Informationen.

Wenn Sie Matthias Brandt schätzen, sind nachfolgend aufgeführte wahrheitsgetreue Kinofilme evtl. etwas für Sie: Dem vi var - Who We Were, Paradise! Paradise!, Little People Big Dreams, Devotion oder Minatomachi - Inland Sea.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von M. C. Escher: Reise in die Unendlichkeit in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24