Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Lino: Ein voll verkatertes Abenteuer    

Lino: Ein voll verkatertes Abenteuer

BR, 2017, 93 Min., kinderfilm.

 


Originaltitel: Lino: Uma aventura de sete vidas
Regie: Rafael Ribas
Drehbuch: Rafael Ribas
FSK: ohne Altersbeschränkung
Länge: 93 Min. (1 Std. 33 Min.)
Genre: Abenteuer; Animation; Komödie; Kinderfilm;
Filmstart: 17.10.2019
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

Am 17.10.2019 hebt sich der Vorhang für "Lino: Ein voll verkatertes Abenteuer". In diesem Film geht es um nachfolgendes: Lino ist schon seit seiner Kindheit ein wahrer Pechvogel. Und auch als er mit einem selbstgebastelten Katzenkostüm endlich einen schlecht bezahlten Job als Animateur ergattert hat, wendet sich wieder alles gegen ihn: Die Kinder fallen über ihn her und seine Vermieterin setzt ihn auf die Straße. In seiner Verzweiflung und mit dem festen Vorsatz, dass sein Leben sich endlich ändern muss, sucht er Hilfe bei dem Magier Don Leon, der für alle Probleme Lösungen verspricht. Doch dessen Elixier verwandelt ihn stattdessen komplett in einen Kater! Weil sein Wohnungsnachbar Victor – der ihn schon seit Kindertagen schikaniert – vorher noch mit dem Katzenkostüm verkleidet heimlich nächtliche Einbrüche begangen hat, wird Lino nun auch noch von der Polizei verfolgt. Als sei das nicht schon Ärgernis genug, fällt ihm auf seiner Flucht ein kleines Waisenmädchen buchstäblich in die Arme, das sich in die große Kuschelkatze verliebt. Zusammen mit dem skurrilen Don Leon und einem Waisenmädchen im Schlepptau beginnt eine abenteuerliche Flucht, auf der viele Überraschungen auf das Trio warten.

Die Beurteilung der Zuschauer von "Lino: Ein voll verkatertes Abenteuer": spannend, unterhaltsam und wild. Die Regie durch Rafael Ribas macht "Lino: Ein voll verkatertes Abenteuer" wirklich zu einem besonderen Erlebnis. Das Drehbuch wurde verfasst von Rafael Ribas. Kurzweilige 93 Filmminuten für Anhänger von Abenteuer, Animation, Komödie und Kinderfilm. "Lino: Ein voll verkatertes Abenteuer" ist in deutschen Lichtspielhäusern oA freigegeben. Im Jahr 2017 wurde der Film in Brasilien produziert. In den Lichtspielhäusern läuft die Originalversion dieses wilden Films unter "Lino: Uma aventura de sete vidas". Jetzt bleibt nur noch, gute Unterhaltung in "Lino: Ein voll verkatertes Abenteuer" zu wünschen!

Informieren Sie sich unter imdb.com oder www.littledream-entertainment.com/filme/lino-ein-voll-verkatertes-abenteuer/ über "Lino: Ein voll verkatertes Abenteuer".

Vergleichbar mit "Lino: Ein voll verkatertes Abenteuer" sind diese wilden Streifen: Zuhause ist es am Schönsten, Bobule - The Grapes, Bill & Ted´s verrückte Reise durch die Zeit, Boruto: Naruto - The Movie oder Kept Boy.

Kinoprogramm "Lino: Ein voll verkatertes Abenteuer" in

 

zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


  © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
powered by Domain24