Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » L´adieu a la nuit - Farewell to the Night    

L´adieu a la nuit - Farewell to the Night

F/D, 2019, 104 Min.,

Mit Catherine Deneuve; Kacey Mottet Klein; Oulaya Amamra.

 


 
Originaltitel: L'adieu a la nuit
Darsteller: Catherine Deneuve; Kacey Mottet Klein; Oulaya Amamra;
Regie: Andre Techine
Drehbuch: Andre Techine; Lea Mysius
Länge: 104 Min. (1 Std. 44 Min.)
Genre: Drama
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

Und das ist die Handlung des Films: Gemeinsam mit ihrem Geschäftspartner aus dem Maghreb züchtet Muriel (Catherine Deneuve) in Frankreich Pferde und betreibt eine Mandelplantage. Das Leben der souverän auftretenden Frau, die ihre Kindheit und Jugend in Algerien verbracht hat, scheint harmonisch und erfüllt. Sie bekommt Besuch von ihrem geliebten Enkel Alex (Kacey Mottet Klein), den sie großgezogen hat, nachdem seine Mutter bei einem Unfall ums Leben kam. Er ist auf dem Weg nach Kanada, wo er angeblich einen Job hat. Doch allmählich findet Muriel heraus, dass Alex andere Pläne verfolgt und ein weitaus gefährlicheres Reiseziel hat. Auch seine Jugendliebe Lila (Oulaya Amamra) scheint tiefer darin verstrickt zu sein, als Muriel zunächst ahnt. Der junge Mann wird immer mehr zum Fremden für sie, seinen radikalen Sinnes- und Geisteswandel kann die Großmutter nicht nachvollziehen. Sie spürt, dass ihre Worte und all die Diskussionen nicht weiterhelfen, gerät in ein Dilemma zwischen Liebe und Sorge und greift zu extremen Mitteln.

So beurteilten Kino-Besucher "L´adieu a la nuit - Farewell to the Night": traurig, tragisch und bewegend. In diesem bewegenden Film spielen Catherine Deneuve, Kacey Mottet Klein und Oulaya Amamra die Hauptrollen. Die Regie in "L´adieu a la nuit - Farewell to the Night" übernahm Andre Techine. Das Drehbuch wurde erkennbar von Andre Techine und Lea Mysius geschrieben. Ein Highlight für Fans von Drama ist dieser 104-minütige Film. Der Film stammt aus Frankreich und Deutschland und wurde 2019 gedreht. Die Originalfassung von diesem bewegenden Film heißt übrigens "L'adieu a la nuit". Angenehme Kinostunden in "L´adieu a la nuit - Farewell to the Night"!

Sie wollen noch mehr über "L´adieu a la nuit - Farewell to the Night" lesen? Dann hier entlang: imdb.com.

Ähnliche bewegende Kinofilme wie "L´adieu a la nuit - Farewell to the Night": La guerra dei cafoni - The War of Bumpkins, Things Behind the Sun, Yet to Rule, Das ist es, was immer mit den Menschen los und mit den Tieren nicht los ist oder Wu jian dao - Infernal Affairs.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von L´adieu a la nuit - Farewell to the Night in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24