Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Kindsein: Ich sehe was, was du nicht siehst!    

Kindsein: Ich sehe was, was du nicht siehst!

D/C/IND, 2017, 88 Min..

 


 
Originaltitel: Tender Years
Regie: Lilian Nix
Länge: 88 Min. (1 Std. 28 Min.)
Genre: Dokumentarfilm
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

"Kindsein: Ich sehe was, was du nicht siehst!" ist absolut lebensnah, aufklärend und sachlich. Die Regie in "Kindsein: Ich sehe was, was du nicht siehst!" führte Lilian Nix, was sicherlich keine Überraschung ist. Der 88-minütige Kinofilm ist für Fans von Dokumentarfilm ein Muss. Der 2017 produzierte Kinofilm kommt aus Deutschland, Kuba und Indien. Der Originaltitel dieses aufklärenden Films lautet übrigens "Tender Years". Angenehme Kinounterhaltung bei "Kindsein: Ich sehe was, was du nicht siehst!"!

Für Detailinformationen klicken Sie imdb.com.

Vergleichbar mit "Kindsein: Ich sehe was, was du nicht siehst!" sind diese aufklärenden Streifen: Baska bir dag - Une autre montagne, The Last Graffiti Show, Silent Snow, Marti: The Passionate Eye oder Die kritische Masse - Film im Untergrund, Hamburg ´68.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Kindsein: Ich sehe was, was du nicht siehst! in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24