Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Katzenmenschen (1942)    

Katzenmenschen (1942)

USA, 1942, 75 Min.,

Mit Simone Simon; Kent Smith; Tom Conway.

 


 
Originaltitel: Cat People
Darsteller: Simone Simon; Kent Smith; Tom Conway;
Regie: Jacques Tourneur
Drehbuch: DeWitt Bodeen
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 75 Min. (1 Std. 15 Min.)
Genre: Horror
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

Inhaltlich bekommen die Kinogäste folgendes geboten: Die junge Irena hat ihre osteuropäische Heimat verlassen und arbeitet als Modezeichnerin in New York. Als sie ihren Kollegen Oliver heiratet, entdeckt dieser ein Geheimnis: Irena glaubt, dass sie sich in eine Raubkatze verwandeln wird.

Schaurig, grausam und gespenstisch - das Urteil der Besucher. Diese Mimen sind in "Katzenmenschen (1942)" zu sehen:Simone Simon, Kent Smith und Tom Conway. Inszeniert wurde der gespenstische Film von Jacques Tourneur. Den Ideen von DeWitt Bodeen verdanken wir das Skript. Die Presse schreibt: "KATZENMENSCHEN gehört zu den unbestrittenen Klassikern des Horrorfilms." (LEXIKON DES HORRORFILMS) .

75 Kinominuten keine Langeweile fürHorror-Freaks. Für Cineasten ist der gespenstische Leinwandstreifen ab 12 Jahren frei. "Katzenmenschen (1942)" wurde in Amerika produziert. In den Multiplexe läuft die Originalversion unter Cat People. Viel Vergnügen; bei "Katzenmenschen (1942)"!

Für Detailinformationen klicken Sie imdb.com.

Ähnlich einzuordnen wie "Katzenmenschen (1942)" sind diese gespenstischen Filme: Mask Maker - Maskerade (2010), Halloween - Die Nacht des Grauens, Chromeskull - Laid to Rest 2, The Ring 0: Birthday oder Alice in Deadly School - Agitato.

Kinoprogramm "Katzenmenschen (1942)" in

 

zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


  © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
powered by Domain24