Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » I am Love: Ich bin die Liebe    

I am Love: Ich bin die Liebe

I, 2009, 119 Min.,

Mit Tilda Swinton; Edoardo Gabbriellini; Flavio Parenti.

 


Originaltitel: Io sono l'amore
Darsteller: Tilda Swinton; Edoardo Gabbriellini; Flavio Parenti;
Regie: Luca Guadagnino
Drehbuch: Luca Guadagnino
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 119 Min. (1 Std. 59 Min.)
Genre: Drama
Filmstart: 28.10.2010
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

"I am Love: Ich bin die Liebe" läuft am 28.10.2010 bei uns in den Filmtheatern an. Bei diesem Film geht es inhaltlich um das Folgende: Emma (Tilda Swinton) hat alles. Als Frau des Oberhauptes des Recchi-Clans, einer alteingesessenen Mailänder Modedynastie, ist sie reich, elegant und sorgenfrei. Fast schlafwandlerisch bewegt sie sich durch ein Leben, das aus endlosen Dinnerparties und Treffen mit ihren erwachsenen Kindern besteht. Doch dann begegnet sie dem Koch Antonio. Zunächst ist sie von seinen Kreationen bald aber auch von dem jungen Mann selbst fasziniert. Ohne es zu wollen, wird Emma durch Antonios außergewöhnliche Kochkunst verführt und in seinen Bann gezogen. Antonio wird ihr schließlich nicht nur die Haare abschneiden, sondern ihr auch eine Welt jenseits der Recchi-Familie zeigen. Zum ersten Mal erkennt sie, wer sie wirklich ist; und mit Antonio erlebt sie eine Leidenschaft, die ihr in ihrem luxuriösen und doch kalten Ehealltag bisher fremd war.

Die Kino-Besucher finden "I am Love: Ich bin die Liebe" schlichtweg dramatisch, traurig und beklemmend. In diesem beklemmenden Kino-Film kann man Tilda Swinton, Edoardo Gabbriellini und Flavio Parenti vor der Kamera sehen. Die Regie in "I am Love: Ich bin die Liebe" übernahm Luca Guadagnino. Das Drehbuch kommt ganz deutlich aus der Feder von Luca Guadagnino. Der Film bietet 119 unterhaltsame Kinominuten für Fans von Drama. Für Jung und Alt ab 12 Jahren ist "I am Love: Ich bin die Liebe" freigegeben. 2009 wurde der Film in Italien produziert. Die Original-Version dieses beklemmenden Films lautet "Io sono l'amore". Gute Unterhaltung beim Kinobesuch!

Die Websites imdb.com bieten Ihnen mehr Informationen zu diesem beklemmenden Film.

Wenn Sie "I am Love: Ich bin die Liebe" interessiert, gefällt Ihnen sicherlich auch: Hijab (2015), Kidulthood, Heremias, Lisa! oder Der König der Masken.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von I am Love: Ich bin die Liebe in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24