Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Inglourious Basterds    

Inglourious Basterds

USA/D, 2009, 160 Min.,

Mit Brad Pitt; Christoph Waltz; Diane Kruger.

 


Originaltitel: Inglourious Basterds
Darsteller: Brad Pitt; Christoph Waltz; Diane Kruger;
Regie: Quentin Tarantino
Drehbuch: Quentin Tarantino
FSK: ab 16 Jahre
Länge: 160 Min. (2 Std. 40 Min.)
Genre: Kriegsfilm
Filmstart: 20.08.2009
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

Bei diesem Film geht es inhaltlich um das Folgende: Im deutsch besetzten Frankreich muss Shosanna Dreyfus (Mélanie Laurent) mit ansehen, wie ihre Familie durch den Nazi-Oberst Hans Landa (Christoph Waltz) brutal hingerichtet wird. Nur knapp kann sie entkommen und flieht nach Paris, wo sie sich als Kinobesitzerin eine neue Identität und Existenz aufbaut. Zur gleichen Zeit formt Offizier Aldo Raine (Brad Pitt) eine Elitetruppe aus jüdischen Soldaten, die gezielte Vergeltungsschläge gegen Nazis und Kollaborateure durchführen soll. Gemeinsam mit seinen 8 Männern wird er in Frankreich abgesetzt, um dort unterzutauchen und in Guerilla-Einsätzen Nazis zu jagen und töten. Schon bald werden sie von den Deutschen als ‚Die Bastarde’ gefürchtet. Als der Plan reift, die Anführer des Dritten Reichs auszuschalten, nimmt Raines Einheit Kontakt zu der deutschen Schauspielerin und Undercover-Agentin des Widerstands Bridget von Hammersmark (Diane Kruger) auf, die entscheidend für das Gelingen des Anschlags ist. Die gemeinsame Mission führt sie schließlich alle in das Pariser Film-Theater von Shosanna, die allerdings seit langem ihre eigenen Rachepläne verfolgt...

Die Zuschauer werden "Inglourious Basterds" einfach nur als gewalttätig, kämpferisch und heroisch bezeichnen. Als Darsteller wurden Brad Pitt, Christoph Waltz und Diane Kruger für diesen heroischen Film ausgewählt. Als Leitung der Regie von "Inglourious Basterds" hatte man sich für Quentin Tarantino entschieden. Den Ideen von Quentin Tarantino verdanken wir das Script. Dieser 160-minütige Kinofilm ist für Fans von Kriegsfilm sicherlich interessant. Bei diesem Kino-Film aus dem Jahre 2009 handelt es sich um eine Produktion aus Amerika und Deutschland. Bei "Inglourious Basterds" wünschen wir viel Spaß!

Weitere Informationen finden Sie im WorldWideWeb: imdb.com oder www.inglourious-basterds.de/.

Zur selben Filmklasse wie "Inglourious Basterds" zählt man diese heroischen Kinofilme: Befreiung - Teil I u. II: Der Feuerbogen u. Der Durchbruch, Good Morning, Vietnam!, L´arbe de Guernica - The Tree of Guernica, Ganheddo - Robot War: Gunhed oder Apocalypse Now Redux.

Kinoprogramm "Inglourious Basterds" in

 

zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


  © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
powered by Domain24