Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » In Georgien    

In Georgien

DDR, 1987, 100 Min..

 


 
Originaltitel: In Georgien
Regie: Jürgen Böttcher
Drehbuch: Jürgen Böttcher
Länge: 100 Min. (1 Std. 40 Min.)
Genre: Dokumentarfilm
Mehr Infos: Filme von A-Z

Der Inhalt von "In Georgien" ist folgender: Von Mzechta, der alten Hauptstadt, in das pulsierende Tbilissi und zu den Bildern des großen georgischen Malers Niko Pirosmani. Weiter geht es nach Kachetien zu den Schafhirten und später ans Schwarze Meer, zuletzt in den hohen Kaukasus nach Mestia und Uschguli. "In Georgien" ist Böttchers Beitrag zum Kinohaus der Langsamkeit geworden.

Jürgen Böttcher war für den Blockbuster der Strippenzieher hinter der Kamera. Beim Drehbuch von "In Georgien" erkennt man die Handschrift von Jürgen Böttcher. Das meint die Presse: "Schon in der Formulierung der Idee zu diesem Kinostreifen hieß es, daß darin Augenblicke - also der Blick der Augen - , mehr erzählen werden als Worte. Dieser Kino-Film macht für mich fast die Hälfte alles Bisherigen aus." (Jürgen Böttcher)

Wer auf Dokumentarfilm steht, wird hier 100 Min. unterhalten. Gerade noch in ehem. DDR produziert und nun in deutschen Pilgerstätten der Cineasten auf der Showbühne. Wir wünschen viel Spaß; beim Film im Kino!

Mehr zu "In Georgien" gibts unter: .

Ähnliche Kino-Filme wie "In Georgien" sind diese: Herr Israel - Hans im Glück, Zum Schweigen gebracht: Georgi Markov und der Regenschirmmord, Afrika: Das magische Königreich, Asina oder Die Korallengärten von Schadwan.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von In Georgien in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24