Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Hereinspaziert!    

Hereinspaziert!

F/B, 2017, 93 Min.,

Mit Christian Clavier; Ary Abittan; Elsa Zylberstein.

 


Originaltitel: A bras ouverts
Darsteller: Christian Clavier; Ary Abittan; Elsa Zylberstein;
Regie: Philippe de Chauveron
Drehbuch: Guy Laurent; Philippe de Chauveron
FSK: ab 6 Jahre
Länge: 93 Min. (1 Std. 33 Min.)
Genre: Komödie
Filmstart: 21.09.2017
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

Und das ist der Inhalt des Films: Der linksliberale Starautor Jean Etienne Fougerole (Christian Clavier) lebt mit Frau Daphné (Elsa Zylberstein), Sohn Lionel (Oscar Berthe) und Personal ein privilegiertes Leben. Trotzdem oder gerade deshalb spricht er sich in seinem neuesten Werk für die bedingungslose Aufnahme von obdachlosen und hilfsbedürftigen Menschen aus. Bei einem TV Duell lässt er sich auf ein verbales Kräftemessen mit einem verhassten Konkurrenten ein, der eine gegensätzliche und vor allem populistische Haltung vertritt. Im Laufe der hitzigen Debatte stellt dieser Fougeroles Engagement provokant in Frage und ihn zur Rede. Um sein Gesicht zu wahren, gibt Jean Etienne vor laufender Kamera dem Druck des Kontrahenten nach und erklärt sich bereit, "selbstverständlich" und zu jederzeit hilfsbedürftige Roma in seiner Nobelvilla aufzunehmen. Schon am gleichen Abend wird Jean Etienne von den Folgen seiner vermeintlich großherzigen Ankündigung eingeholt: Auf seiner Schwelle steht das Roma-Familienoberhaupt Babik (Ary Abittan) mit seiner neunköpfigen Familie. Einen Caravan, der ihnen als Unterkunft dient und formidable auf den gepflegten Rasen der Fougeroles passt, haben sie auch dabei. Mit dem bürgerlich-satten Leben der Familie Fougerole ist es damit schlagartig vorbei. Während die neuen Mitbewohner den Haushalt kräftig aufmischen und besonders Sohn Lionel das Näherkommen der Familien vorantreibt, hat der Samariter wider Willen, Jean Etienne, eine zündende Idee: Warum nicht das Ganze für seine Zwecke öffentlich ausschlachten?

Das sagen die Zuschauer über "Hereinspaziert!": lustig, unterhaltsam und fröhlich. Als Filmschauspieler konnten für diesen lustigen Film beispielsweise Christian Clavier, Ary Abittan und Elsa Zylberstein gewonnen werden. Eine besondere Note erhält "Hereinspaziert!" durch die Regie von Philippe de Chauveron. Die Film-Story stammt aus dem Drehbuch von Guy Laurent und Philippe de Chauveron. In 93 Filmminuten werden Freunde von Komödie gut unterhalten. Ab 6 Jahren wurde "Hereinspaziert!" freigegeben. Der 2017 gedrehte Kinofilm stammt aus Frankreich und Belgien. Unter dem Originaltitel "A bras ouverts" wurde dieser lustige Kinofilm bekannt. Da bleibt nur noch, gute Unterhaltung bei "Hereinspaziert!" zu wünschen!

Interesse am Film? Unter imdb.com oder www.hereinspaziert-film.de/ gibt es ausführliche Infos.

Vergleichbar mit "Hereinspaziert!" sind diese lustigen Streifen: Alles unter Kontrolle (2017), One Cut of the Dead, Big Business, Entelköy efeköy´e kars - Entelköy gegen Efeköy oder Unter dem Regenbogen: Ein Frühjahr in Paris.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Hereinspaziert! in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24