Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Grenzverkehr    

Grenzverkehr

D, 2004, 87 Min.,

Mit Andreas Buntscheck; Ferdinand Schmidt-Modrow; Joseph M'Barek.

 


 
Originaltitel: Grenzverkehr
Darsteller: Andreas Buntscheck; Ferdinand Schmidt-Modrow; Joseph M'Barek;
Regie: Stefan Betz
Drehbuch: Stefan Betz
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 87 Min. (1 Std. 27 Min.)
Genre: Komödie; Roadmovie;
Filmstart: 18.08.2005
Mehr Infos:

Fans werden sich am 18.08.2005 freuen, wenn "Grenzverkehr" startet. Um was geht es? In "Torschlusspanik" beschließen die Freunde Wong, Hunter und Schilcher einen Ausflug über die bayerisch-böhmische Grenze, um in den dortigen Etablissements ihr "erstes Mal" zu erleben. Das Vorhaben erweist sich bald als veritables Abenteuer.

Der Kinostreifen zeigt Andreas Buntscheck, Ferdinand Schmidt-Modrow und Joseph M'Barek in den Hauptrollen. Regisseur Stefan Betz setzt bei "Grenzverkehr" seine Arbeit vor. Der Filmm trägt seine Handschrift. Für´s Drehbuch zeichnen sich Stefan Betz verantwortlich. Freigegeben ist dieser Film im Kino ab 12 Jahren. Es handelt sich bei "Grenzverkehr" um eine Produktion aus Deutschland. Sie haben eine Meinung zum Film? Schreiben Sie ins Forum!

Wer mehr zum Leinwandfilm wissen möchte, findet unter movienetfilm.de/grenzverkehr mehr Informationen.

Weitere Film-Tipps für Interessenten von "Grenzverkehr": Kikujiros Sommer, Gnaw, Kleine wahre Lügen, Geography Club oder Die Herrschaft der Röcke.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Grenzverkehr in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24