Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Für eine Handvoll Dollar    

Für eine Handvoll Dollar

I/E/BRD, 1964, 100 Min.,

Mit Clint Eastwood; Gian Maria Volonté; Marianne Koch.

 


 
Originaltitel: Per un pugno di dollari
Darsteller: Clint Eastwood; Gian Maria Volonté; Marianne Koch;
Regie: Sergio Leone
Drehbuch: Sergio Leone
FSK: ab 16 Jahre
Länge: 100 Min. (1 Std. 40 Min.)
Genre: Western
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)
Filme von A-Z

Inhaltlich bekommen die Zuschauer das hier geboten: Der Streifen erzählt von einem geheimnisvollen Fremden, der sich in einer mexikanischen Grenzstadt die Auseinandersetzung zweier rivalisierender Verbrecher-Clans zunutze macht, beide gegeneinander ausspielt, bis am Ende nur noch einige wenige für ihn selbst zu töten bleiben, und er dann mit dem Goldschatz, den die eine der Parteien geraubt hat, von dannen zieht.

Im Blockbuster kann man Clint Eastwood, Gian Maria Volonté und Marianne Koch vor der Kamera sehen. Sergio Leone führte für "Für eine Handvoll Dollar" Regie. Das Drehbuch wurde von Sergio Leone verfasst. Film-Experten äußerten sich folgendermaßen zum Leinwandstreifen: Ein Remake von Akira Kurosawas YOJIMBO. "Ein stilbildender Klassiker des Italo-Western. Großartig." (TV TODAY)

Zu sehen ist "Für eine Handvoll Dollar" ab 16 Jahren. Produziert wurde "Für eine Handvoll Dollar" in Italien, Spanien und Deutschland (BRD). Übrigens lautet der Originaltitel des Films "Per un pugno di dollari".

Folgende Websiten bieten noch mehr Infos: imdb.com.

Das Wiegenlied vom Totschlag, Django: Willkommen in der Hölle, Boss Nigger, Butch Cassidy und Sundance Kid oder The Homesman.

Kinoprogramm "Für eine Handvoll Dollar" in

 

zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


  © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
powered by Domain24