Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Francis Bacon: Form und Exzess    

Francis Bacon: Form und Exzess

GB, 2005, 96 Min..

 


 
Originaltitel: Francis Bacon's Arena
Regie: Adam Low
Drehbuch: Adam Low
Länge: 96 Min. (1 Std. 36 Min.)
Genre: Dokumentarfilm
Filmstart: 05.07.2007
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

Am 05.07.2007 kommt "Francis Bacon: Form und Exzess" in die deutschen Lichtspieltheater. Trifft "Francis Bacon: Form und Exzess" den Filmgeschmack der Zuschauer? Francis Bacon (1909-1992) ist einer wichtigsten Künstler des 20. Jahrhunderts. Seine Porträts deformierter Menschenleiber, sei es der Papst oder der langjährige Freund, wurden zu Archetypen des Menschseins in unserer Zeit. Als Künstlerperson beherrschte Francis Bacon perfekt das Spiel aus Selbstinszenierung und Verweigerung, so auskunftsfreudig wie verschlossen.

Der Film im Kino wurde von Adam Low inszeniert. Für´s Drehbuch zeichnen sich Adam Low verantwortlich. Adam Low hat "Francis Bacon: Form und Exzess" in Großbritannien produziert. Als "Francis Bacon's Arena" kann man den Film in O.V. sehen. Viel Spass; im Kino!

Das Internet bietet unter imdb.com weiterführende Informationen.

My Stolen Revolution, Bie wen wo shi shui - Don't Ask Who I Am, Our Beloved Sudan - Sudanna al habib, Aldi - Mutter aller Discounter oder Amando a Maradona - Ein Film über den Mythos Maradona.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Francis Bacon: Form und Exzess in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24