Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Findet Dorie    

Findet Dorie

USA, 2016, 97 Min., kinderfilm.

 


Originaltitel: Finding Dory
Regie: Andrew Stanton; Angus MacLane
Drehbuch: Andrew Stanton; Angus MacLane
FSK: ohne Altersbeschränkung
Länge: 97 Min. (1 Std. 37 Min.)
Genre: Abenteuer; Animation; Familienfilm; Kinderfilm;
Filmstart: 29.09.2016
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

Am 29.09.2016 geht "Findet Dorie" in unseren Filmtheatern an den Start. Bei diesem Film erleben Sie nachfolgende Handlung: Mit Disney-Pixars Comedy-Hit FINDET DORIE kehrt Publikumsliebling Dorie auf die Leinwand zurück. Die blaue Paletten-Doktorfisch-Dame ohne Kurzzeitgedächtnis lebt inzwischen glücklich und zufrieden mit Nemo und Marlin im Korallenriff, als sie einen Geistesblitz hat: Irgendwo da draußen müsste doch ihre Familie sein, die unter Umständen längst nach ihr sucht. Und so startet Dorie mit Marlin und Nemo in das größte Abenteuer ihres Lebens, das sie durch den Ozean bis zum berühmten Meeresbiologischen Institut in Kalifornien führt. Bei der Suche nach ihren Eltern bekommt Dorie Unterstützung von den schillerndsten Persönlichkeiten des Instituts: Da ist der mürrische Oktopus (beziehungsweise Septopus) Hank, der nur noch sieben Tentakel hat, den Wärtern aber dennoch regelmäßig durchs Netz geht. 3 Beluga Bailey glaubt, dass sein Echolot kaputt ist, und Walhai Destiny entpuppt sich als extrem kurzsichtig. Trotz gewisser Handicaps wachsen Dorie und ihre Freunde bei diesem witzigen Abenteuer über sich hinaus und entdecken die magische Kraft von Freundschaft und Familie.

Als unterhaltsam, wild und atemberaubend kann man "Findet Dorie" bezeichnen. Regie für "Findet Dorie" übernahm natürlich Andrew Stanton und Angus MacLane. Das Drehbuch kommt von Andrew Stanton und Angus MacLane. Sehr kurzweilig ist der 97-minütige Film für Fans von Abenteuer, Animation, Familienfilm und Kinderfilm. Freigegeben ist "Findet Dorie" oA. Amerika ist die Heimat des 2016 gedrehten Films. Übrigens lautet der Originaltitel des wilden Films "Finding Dory". Gute Unterhaltung beim Kinobesuch!

Im Internet gibt´s unter imdb.com oder filme.disney.de/findet-dorie weitere Informationen.

Liebhaber von "Findet Dorie" werden sicher auch Spaß; an nachfolgend aufgeführten wilden Filmen haben: Der Meisterdieb, Bugsy Malone, Die Chroniken von Narnia: Die Reise auf der Morgenröte, Pietro der Korsar oder Like Mike.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Findet Dorie in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24