Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Eureka    

Eureka

J, 2000, 217 Min.,

Mit Koji Yakusho; Aoi Miyazaki; Masaru Miyazaki.

 


 
Originaltitel: Yurîka
Darsteller: Koji Yakusho; Aoi Miyazaki; Masaru Miyazaki;
Regie: Shinji Aoyama
Drehbuch: Shinji Aoyama
Länge: 217 Min. (3 Std. 37 Min.)
Genre: Psychodrama
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)
Filme von A-Z

Die Geschehnisse in "Eureka" sind wie folgt: In Kyushu, Japan, wird ein Bus überfallen, nur drei Insassen überleben das Massaker: der Fahrer, ein Mädchen und ihr Bruder. Der Fahrer verlässt traumatisiert die Stadt, kehrt aber zwei Jahre später zu den verwaisten Kindern zurück. Als dann die Leiche einer Frau entdeckt wird und er unter Mordverdacht gerät, will er mit den Kindern fliehen. .

Als Schauspieler wurden Koji Yakusho, Aoi Miyazaki und Masaru Miyazaki ausgewählt. Die Presse äußerte sich zu "Eureka" wie folgt: "Aoyama Shinjis in Cannes prämierter Hollywoodstreifen EUREKA entwickelt aus der wortkargen Langsamkeit seiner Schwarzweißbilder im Lauf von dreieinhalb Stunden einen hypnotischen Sog." (DER SPIEGEL)

Wenn Sie Psychodrama mögen, unterhält Sie "Eureka" volle 217 Minuten. Die Produktion kommt aus J. Wir sagen Danke für den tollen Kinofilm! Der Originaltitel lautet übrigens Yurîka. Mit "Eureka" schöne Kinostunden!

The Reverse Diaries, The Elevator (2018), Open your Eyes, Razsledvane - Die Untersuchung oder Antichrist (2009).

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Eureka in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24