Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Es war einmal - La belle et la bete    

Es war einmal - La belle et la bete

F, 1946, 90 Min.,

Mit Josette Day; Jean Marais; Mila Parely.

 


 
Originaltitel: La belle et la bête
Darsteller: Josette Day; Jean Marais; Mila Parely;
Regie: Jean Cocteau
Drehbuch: Jean Cocteau
FSK: ab 16 Jahre
Länge: 90 Min. (1 Std. 30 Min.)
Genre: Poetischer Film
Mehr Infos:

Der Leinwandfilm wird die Kinogeher mit folgendem Inhalt unterhalten: Zur Rettung ihres Vaters, begibt sich Belle in ein geheimnisvolles Schloss, das von einem rätselhaften Tier bewohnt wird. Während ihre Geschwister das Tier töten wollen, um sich an dessen Schätzen zu bereichern, nähert sich Belle ihm mit Mitgefühl, und das Untier wird zum Prinzen.

Hier treffen Josette Day, Jean Marais und Mila Parely aufeinander. Das "Regieruder" übernahm Jean Cocteau. Das Drehbuch stammt von Jean Cocteau. Die Pressestimmen zum Leinwandstreifen: "Ich werde mein möglichstes tun, damit dieser Leinwandstreifen mir und denen gefällt, die meine Freunde sind." (Jean Cocteau)

Freigabe des Films ist ab 16 Jahren. Es handelt sich bei "Es war einmal - La belle et la bete" um eine Produktion aus Frankfreich. Die Original-Version von "Es war einmal - La belle et la bete" lautet "La belle et la bête". Viel Spaß im Kino!

Interessante Streifen für Sie: Phantom (1922), E minha cara - Das ist mein Gesicht, Lucia und der Sex, Unter der Milchstraße oder Die See, die denkt.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Es war einmal - La belle et la bete in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24