Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Die Wolf-Gäng    

Die Wolf-Gäng

D, 2020, 97 Min.,

Mit Rick Kavanian; Axel Stein; Christian Berkel.

 


Originaltitel: Die Wolf-Gäng
Darsteller: Rick Kavanian; Axel Stein; Christian Berkel;
Regie: Tim Trageser
Drehbuch: Marc Hillefeld
FSK: ab 6 Jahre
Länge: 97 Min. (1 Std. 37 Min.)
Genre: Abenteuer; Familienfilm; Fantasy;
Filmstart: 23.01.2020
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

Kinofans werden sich am 23.01.2020 freuen, wenn "Die Wolf-Gäng" in den deutschen Kinos startet. Den Kino-Film kann man wie folgt beschreiben: Es ist der Horror für jeden Teenager: 'Der Neue' in der Klasse zu sein. Vlad ist mit seinem Vater Barnabas nach Crailsfelden gezogen, einer fantastischen Stadt voller Feen, Hexen, Trolle, Zwerge – und Vampire, wie Vlad und Barnabas. Der 13-Jährige ist neu an der Penner-Akademie, der berühmtesten magischen Schule der Welt. Und gleich am ersten Tag geschieht Vlad etwas richtig Peinliches: Beim Anblick eines Blutstropfens muss er sich vor versammelter Mannschaft übergeben. Denn: Er ist ein Vampir, der kein Blut sehen kann. Zusammen mit seinen beiden neuen Freunden, Faye, einer Fee mit Flugangst, und Wolf, einem Werwolf mit Tierhaarallergie, ist er damit in trauriger Gesellschaft – und die Lachnummer der ganzen Schule. Der gutmütige Hausmeister Hannappel lenkt die Wolf-Gäng allerdings in die richtige Richtung und so kommen die sympathischen Anti-Helden einer geheimnisvollen Verschwörung rund um Bürgermeister Louis Ziffer und seiner Sekretärin Frau Circemeyer auf die Spur, die ganz Crailsfelden mitsamt seiner magischen Bewohner in den Untergang stürzen könnte – und lernen dabei, sich selbst zu akzeptieren, so wie sie sind.

So beurteilten Kinobesucher "Die Wolf-Gäng": unterhaltsam, wild und atemberaubend. Bei der Verfilmung der Handlung wurden Rick Kavanian, Axel Stein und Christian Berkel für die Hauptrollen in diesem atemberaubenden Film verpflichtet. Kinobesucher von "Die Wolf-Gäng" können sich über Tim Trageser in der Regie freuen. Das Skript von Marc Hillefeld bestimmt die Handlung in diesem Film. Dieser 97-minütige Film ist für Freunde von Abenteuer, Familienfilm und Fantasy ein absolutes Muss. Freigabe von "Die Wolf-Gäng": ab 6 Jahren. 2020 erfolgte die Produktion in Deutschland. Wir wünschen gute Unterhaltung im Film-Theater!

Weiterführende Internetseiten: imdb.com oder www.sonypictures.de

Hatten Sie Spaß; in "Die Wolf-Gäng"? Dann empfehlen wir nachfolgend aufgeführte atemberaubende Kinoproduktionen: Upside Down (2013), Das Geheimnis des verborgenen Tempels, Tod dem Drachen, Evim Sensin - Du bist mein Zuhause oder Fünf Freunde (TV-Serie).

Kinoprogramm "Die Wolf-Gäng" in

 

zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


  © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
powered by Domain24