Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Die Weihnachtsgeschichte in einer Inszenierung der Augsburger Puppenkiste    

Die Weihnachtsgeschichte in einer Inszenierung der Augsburger Puppenkiste

D, 2016, 60 Min., kinderfilm.

 


Originaltitel: Die Weihnachtsgeschichte in einer Inszenierung der Augsburger Puppenkiste
Regie: Klaus Marschall; Fred Steinbach
Länge: 60 Min. (1 Std.)
Genre: Puppentrick; Kinderfilm;
Filmstart: 24.11.2016
Mehr Infos:

Am 24.11.2016 ist es endlich so weit, denn "Die Weihnachtsgeschichte in einer Inszenierung der Augsburger Puppenkiste" startet dann in den Filmtheatern. Den Filminhalt kann man folgendermaßen beschreiben: Und es begab sich aber zu der Zeit, dass die drei Weisen Kaspar, Melchior und Balthasar am nächtlichen Sternenhimmel einen hellen neuen Stern beobachten. Für sie ist er das Zeichen der Geburt des Königs der Könige, und so machen sie sich auf, Ihn zu finden. In der Zwischenzeit erhält im fernen Nazareth Maria, die mit dem Zimmermann Josef verlobt ist, von einem Engel die Nachricht, dass Gott sie auserwählt hat, ein ganz besonderes Kind zur Welt zu bringen. Doch kaum ist das Paar in sein neues Haus eingezogen, lässt Kaiser Augustus durch seine Truppen den Aufruf zu einer Volkszählung verkünden. Jeder solle sich in seine Geburtsstadt begeben. so machen sich auch Maria und Josef gemeinsam mit ihrem Esel Noel auf den Weg. Nach langer und beschwerlicher Reise durch Wüsten und Sandstürme erreichen die Drei endlich Bethlehem. Dort müssen sie jedoch feststellen, dass alle Herbergen bereits belegt sind. Der schlaue Esel aber findet einen alten Stall, wo Maria ihren Sohn zur Welt bringt. Auf einem nahegelegenen Feld verkündet der Engel des Herrn einer Gruppe von Hirten die Geburt des Gottessohnes und weist ihnen den Weg zum Stall. Gemeinsam mit den drei Weisen finden sie dort das Kind in der Krippe. Jesus ist geboren!

Die Zuschauer werden "Die Weihnachtsgeschichte in einer Inszenierung der Augsburger Puppenkiste" schlichtweg altersgerecht und kindgerecht finden. Die Regie stand unter der Leitung von Klaus Marschall und Fred Steinbach, der "Die Weihnachtsgeschichte in einer Inszenierung der Augsburger Puppenkiste" seinen unverwechselbaren Stempel aufsetzte. Wer auf Puppentrick und Kinderfilm steht, wird hier 60 Filmminuten unterhalten. 2016 ist dieser Kino-Film in Deutschland produziert worden. Jetzt wünschen wir bei "Die Weihnachtsgeschichte in einer Inszenierung der Augsburger Puppenkiste" gute Unterhaltung!

Ausführliche Filmbeschreibungen können Sie unter www.kiko-productions.de/die-weihnachtsgeschichte/ abrufen.

Die Biene Maja: Ihre schönsten Abenteuer, Ploey - Du fliegst niemals allein, Tom und Hacke, Schräge Vögel oder Herkules und die Sandlot-Kids.

Kinoprogramm "Die Weihnachtsgeschichte in einer Inszenierung der..." in

 

zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


  © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
powered by Domain24