Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Die Stadt als Beute (2016)    

Die Stadt als Beute (2016)

D, 2014, 82 Min..

 


 
Originaltitel: Die Stadt als Beute
Regie: Andreas Wilcke
Drehbuch: Andreas Wilcke
Länge: 82 Min. (1 Std. 22 Min.)
Genre: Dokumentarfilm
Mehr Infos:

Die Kinofans werden "Die Stadt als Beute (2016)" schlicht und ergreifend als authentisch, lebensnah und aufklärend beurteilen. Die Regie stand unter der Leitung von Andreas Wilcke, der "Die Stadt als Beute (2016)" seinen unverwechselbaren Stempel aufsetzte. Das Skript ist erkennbar von Andreas Wilcke geschrieben worden. Liebhaber von Dokumentarfilm können in dem Kinofilm 82 Filmminuten Unterhaltung erleben. Der Film stammt aus Deutschland und wurde 2014 gedreht. Filmfreunde möchten diesen aufklärenden Kinofilm vielleicht als Die Stadt als Beute im Original sehen. Gute Unterhaltung bei "Die Stadt als Beute (2016)" in Ihrem Kino!

Vergleichbar mit "Die Stadt als Beute (2016)" sind diese aufklärenden Streifen: Speaking in Code, "Jardi de Peter" oder Peters Traumgarten, Der Stein zum Leben, Erinnerungen an Othello oder Vastutuulesaal - Headwind Hall.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Die Stadt als Beute (2016) in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24