Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Die Schlümpfe: Das verlorene Dorf    

Die Schlümpfe: Das verlorene Dorf

USA, 2016, 90 Min., kinderfilm.

 


Originaltitel: Smurfs: The Lost Village
Regie: Kelly Asbury
Drehbuch: Stacey Harman; Pamela Ribon
FSK: ohne Altersbeschränkung
Länge: 90 Min. (1 Std. 30 Min.)
Genre: Animation; Kinderfilm;
Filmstart: 06.04.2017
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

"Die Schlümpfe: Das verlorene Dorf" wurde bereits sehnsüchtig erwartet und ist ab 06.04.2017 in den Kinos zu sehen. Die Geschehnisse kann man folgendermaßen zusammenfassen: In diesem komplett animierten, völlig neuen Schlumpf-Abenteuer begibt sich Schlumpfine mit einer geheimnisvollen Karte und ihren Freunden Schlaubi, Hefty und Clumsy auf eine aufregende Reise in den "Verbotenen Wald", der voller magischer Kreaturen ist. In einem Wettlauf gegen die Zeit müssen sie das "Verlorene Dorf" ausfindig machen, ehe der böse Zauberer Gargamel es entdeckt. Die Reise der Schlümpfe wird zur reinsten Achterbahnfahrt voller Action und Gefahren – und an ihrem Ende steht nichts Geringeres als die Enthüllung des größten Geheimnisses in der Schlumpf-Geschichte!

Als trickreich, wirklichkeitsnah und unterhaltsam werden auch Sie "Die Schlümpfe: Das verlorene Dorf" in Erinnerung behalten. Kelly Asbury war für die Regie in "Die Schlümpfe: Das verlorene Dorf" prädestiniert. Das Drehbuch wurde geschrieben von Stacey Harman und Pamela Ribon. Liebhaber von Animation und Kinderfilm kommen in dem Film 90 Kinomin. lang auf ihre Kosten. Zu sehen ist "Die Schlümpfe: Das verlorene Dorf" oA. Die Produktion erfolgte 2016 in Amerika. Im Original heisst der unterhaltsame Film "Smurfs: The Lost Village". Wenn Sie sich bei "Die Schlümpfe: Das verlorene Dorf" gut unterhalten haben, schreiben Sie uns ins Forum!

Freuen Sie sich auf noch mehr Infos zum Film unter imdb.com oder www.schluempfe-film.de/.

Interessante Filmproduktionen für Sie: Alarm im Kasperletheater, Der Räuber Hotzenplotz (1973), Hook, Keinohrhase und Zweiohrküken oder Bando und der goldene Fußball.

Kinoprogramm "Die Schlümpfe: Das verlorene Dorf" in

 

zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


  © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
powered by Domain24