Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Die Kommissarin    

Die Kommissarin

UdSSR, 1967, 105 Min.,

Mit Nonna Mordjukowa; Rolan Bykow; Raissa Nedschkowskaja.

 


 
Originaltitel: Komissar
Darsteller: Nonna Mordjukowa; Rolan Bykow; Raissa Nedschkowskaja;
Regie: Aleksandr Askoldow
Drehbuch: Aleksandr Askoldow; Wasilij Grossman
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 105 Min. (1 Std. 45 Min.)
Genre: Drama
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)
Filme von A-Z

Der Blockbuster wird die Cineasten mit folgendem Inhalt unterhalten: Mitten im Bürgerkrieg zieht sich eine kompromisslose Kommissarin der Roten Armee widerwillig für einige Zeit aus dem Kampfgeschehen zurück, weil sie hochschwanger ist. Einquartiert bei einer kinderreichen jüdischen Familie, erfährt sie unerwartete Fürsorge und Wärme.

Als Schauspieler wurden Nonna Mordjukowa, Rolan Bykow und Raissa Nedschkowskaja ausgewählt. Mit Aleksandr Askoldow holte man Regie-Know-How ins Boot. Der Film basiert auf dem Drehbuch von Aleksandr Askoldow und Wasilij Grossman. Was sagten die Reporter zum Leinwandfilm "Bildgewaltige Mischung aus historischen Ereignissen, Visionen und Traumbildern. Großartig." (TV TODAY) "Fulminant inszenierte Geschichte." Ticket Berlin)

In Deutschland ist der Film ab 12 Jahren freigegeben. Die Originalversion vom Film lautet "Komissar". Viel Spaß beim Leinwandfilm

Unter imdb.com finden Sie weitere Infomationen zum Filmm

Andy Warhol to se vrati: Boyz, Faat Kine, Dreißig, Comme un lion - Little Lion oder La preuve - The Proof.

Kinoprogramm "Die Kommissarin" in

 

zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


  © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
powered by Domain24