Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Die Gehörlosen in der NS-Zeit    

Die Gehörlosen in der NS-Zeit

D, 2013, 60 Min..

 


 
Originaltitel: Die Gehörlosen in der NS-Zeit
Regie: Helmut Vogel
Länge: 60 Min. (1 Std.)
Genre: Dokumentarfilm
Mehr Infos:

Dieser Film hat folgenden Inhalt: Zeigt, wie die vor 1933 bestehende Vielfalt im Leben Gehörloser während des Nationalsozialismus zunehmend zerstört worden ist. Es wird auf die Gehörlosenverbände, die Juden, die Zwangssterilisationen und die NS-Euthanasie eingegangen. Schließlich wird verdeutlicht, wie nach 1945 die Vielfalt im Leben Gehörloser langsam wieder "zurückkehrt". Vier gehörlose Zeitzeugen erzählen ihre Erlebnisse.

Authentisch, aufklärend und sachlich - so ist "Die Gehörlosen in der NS-Zeit". Helmut Vogel holte durch die Regie das Beste aus "Die Gehörlosen in der NS-Zeit" heraus. Alle Liebhaber des Genres Dokumentarfilm werden in dem 60-minütigen Kino-Film auf ihre Kosten kommen. Der Film wurde 2013 in Deutschland produziert. Einen schönen Kinotag bei "Die Gehörlosen in der NS-Zeit" wünschen wir!

Ähnliche Kino-Filme wie "Die Gehörlosen in der NS-Zeit" sind diese: We Went to Wonderland, Hier sprach der Preis, Forgiving Dr. Mengele, Sheoeyin Kenna - We were communists oder Bayreuther Proben.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Die Gehörlosen in der NS-Zeit in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24