Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Die beiden Schwestern    

Die beiden Schwestern

D, 1943, 94 Min.,

Mit Gisela Uhlen; Marina von Ditmar; Erich Ponto.

 


 
Originaltitel: Die beiden Schwestern
Darsteller: Gisela Uhlen; Marina von Ditmar; Erich Ponto;
Regie: Erich Waschneck
Drehbuch: Karl Peter Gillmann
FSK: ab 16 Jahre
Länge: 94 Min. (1 Std. 34 Min.)
Genre: Drama; Liebesfilm; Literaturverfilmung;
Mehr Infos:

Die Kinobesucher beurteilten "Die beiden Schwestern" so: dramatisch, tragisch und beklemmend. In diesem tragischen Kinofilm sieht man Gisela Uhlen, Marina von Ditmar und Erich Ponto in den tragenden Rollen. Erich Waschneck war für die Regie in "Die beiden Schwestern" prädestiniert. Dieser Film hat dank Skript von Karl Peter Gillmann eine gelungene Story. Sie stehen auf Drama, Liebesfilm und Literaturverfilmung? Dann warten bei diesem Film 94 unterhaltsame Filmmin. auf Sie. Für Kinogänger ab 16 Jahren ist "Die beiden Schwestern" freigegeben worden. Aus Deutschland kommt dieser 1943 produzierte Kino-Film zu uns. Wir sagen: gute Unterhaltung bei "Die beiden Schwestern"!

Ähnliche tragische Kinofilme wie "Die beiden Schwestern": Die sieben Samurai (Director's Cut), Die Reise - El Viaje, Meine Tochter - Figlia mia, Yunost nashikh otsov - Die Neunzehn oder Besuch in Kalifornien.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Die beiden Schwestern in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24