Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Diaries, Notes and Sketches, Lost Lost Lost    

Diaries, Notes and Sketches, Lost Lost Lost

USA, 1976, 176 Min.,

Mit Timothy Leary; Stan Brakhage; Nico.

 


 
Originaltitel: Diaries, Notes and Sketches, Lost Lost Lost
Darsteller: Timothy Leary; Stan Brakhage; Nico;
Regie: Jonas Mekas
Länge: 176 Min. (2 Std. 56 Min.)
Genre: Dokumentarfilm
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

So finden die Kinobesucher den Leinwandstreifen: sachlich, aufklärend und lebensnah. Als "Headliner" wurden für den sachlichen Film Timothy Leary, Stan Brakhage und Nico verpflichtet. Mit Jonas Mekas holte man Regie-Know-How ins Boot. Dokumentarfilm-Fans werden bei "Diaries, Notes and Sketches, Lost Lost Lost" 176 Filmmin. Spass haben. "Diaries, Notes and Sketches, Lost Lost Lost" wurde von Jonas Mekas in Amerika produziert. Gute Unterhaltung beim Kinobesuch!

Mehr zum Kinofilm gibts unter: imdb.com.

Sollte Ihnen "Diaries, Notes and Sketches, Lost Lost Lost" gefallen, empfehlen wir Ihnen folgende sachliche Filme: Inklusion macht stark, Projekt Arthur - Die Gewaltfrage - 1968, Murder of Couriers - A Bike Messenger Documentary, 1968 in Bremen oder History Channel - Auf der Suche nach der Wahrheit: Die Nasca Lines.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Diaries, Notes and Sketches, Lost Lost Lost in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24