Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Diamanten der Nacht    

Diamanten der Nacht

CSSR, 1964, 67 Min.,

Mit Ladislav Jánsky; Antonín Kumbera; Jan Riha.

 


 
Originaltitel: Démanty Noci
Darsteller: Ladislav Jánsky; Antonín Kumbera; Jan Riha;
Regie: Jan Nemec
Drehbuch: Jan Nemec
Länge: 67 Min. (1 Std. 7 Min.)
Genre: Drama
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)
Filme von A-Z

Der Leinwandstreifen ist wie folgt aufgebaut: Zwei Jugendliche entfliehen im Zweiten Weltkrieg einem Gefangenentransport, der sie ins Konzentrationslager bringen soll.

Ladislav Jánsky, Antonín Kumbera und Jan Riha machen den Kinostreifen zu ihrem Film. Inszeniert wurde der Film im Kino von Jan Nemec. Das Drehbuch wurde von Jan Nemec verfasst. Was sagten die Reporter zum Film im Kino? "Die faszinierende Beschreibung der Sinneswahrnehmung und des Seelenzustandes verfolgter, erschöpfter Menschen sprengt die Gesetze des Spielfilms und gestaltet sich zu einem Gleichnis von Flucht und Freiheit, Angst und Hoffnung." (Filmlexikon)

Wenn Sie Drama mögen, unterhält Sie "Diamanten der Nacht" volle 67 Min.. Der Film im Kino wurde 1964 abgedreht und in CSSR produziert. Als Originalversion ist der Kinostreifen unter Démanty Noci zu sehen. Wenn Sie eine Erfahrung zu "Diamanten der Nacht" haben, posten Sie diese ins Internetforum.

Weiterführende Portale: imdb.com

Ähnliche Empfehlungen der Redaktion: Matei Copil Miner - Matei Child Miner, The New Year, Red White & Blue, Der Geburtstag (2019) oder Spying Cam.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Diamanten der Nacht in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24