Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Der Junge im gestreiften Pyjama    

Der Junge im gestreiften Pyjama

USA, 2008, 94 Min.,

Mit David Thewlis; Vera Farmiga; Rupert Friend.

 


Originaltitel: The Boy in the Striped Pyjama
Darsteller: David Thewlis; Vera Farmiga; Rupert Friend;
Regie: Mark Herman
Drehbuch: Mark Herman
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 94 Min. (1 Std. 34 Min.)
Genre: Drama; Thriller;
Filmstart: 07.05.2009
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

Und was passiert in dem Film? Berlin, Anfang der 40er Jahre. Der achtjährige Bruno ist der behütete Sohn eines Nazioffiziers. Als sein Vater befördert wird, muss er mit seiner Familie aus dem gediegenen Zuhause in Berlin in eine trostlose Gegend umziehen, wo der einsame Junge keinerlei Ablenkung geschweige denn einen Spielgefährten findet. Von Langeweile und Neugier getrieben, schlägt Bruno die Anweisungen seiner Mutter in den Wind, er solle auf keinen Fall den Garten und den Wald hinter dem Haus erkunden. so schleicht sich Bruno zu einer seltsamen Ansammlung von Gebäuden und Menschen, die er von seinem Zimmerfenster aus gesehen hat und die er zunächst für einen Bauernhof hält. Dort trifft er auf den gleichaltrigen Schmuel, der auf der anderen Seite eines hohen Stacheldrahtzauns lebt der Beginn einer intensiven Freundschaft. Zuerst versteht Bruno nicht, was es mit dem Lager und seinen Bewohnern auf sich hat, aber dann beginnt er den Schrecken zu ahnen. Eines Tages will er sich Gewissheit verschaffen und gerät selbst in die Maschinerie der erbarmungslosen Lagerrealität.

Die Kinofans urteilten über "Der Junge im gestreiften Pyjama" wie folgt: traurig, tragisch und beklemmend. Dieser traurige Film wurde gezielt mit David Thewlis, Vera Farmiga und Rupert Friend in den Hauptrollen besetzt. Die Regie in "Der Junge im gestreiften Pyjama" führte Mark Herman, was für viele Besucher sicherlich keine Überraschung ist. Aus der Feder von Mark Herman kommt die Idee für den traurigen Kinofilm. Meinung der Film-Kritiker zu "Der Junge im gestreiften Pyjama":

Wenn Sie von Drama und Thriller begeistert sind: 94 unterhaltsame Minuten erwarten Sie. Kinoeintritt: ab 12 Jahren . "Der Junge im gestreiften Pyjama" wurde von Mark Herman in Amerika produziert. Als Fan von Originalversionen: The Boy in the Striped Pyjama nennt sich der traurige Film "Der Junge im gestreiften Pyjama" im Original. Sie haben eine Sichtweise zum Kinofilm? Schreiben Sie ins Forum!

Detailliertere Auskünfte im Web: imdb.com oder www.derjungeimgestreiftenpyjama.de/.

Zur selben Filmklasse wie "Der Junge im gestreiften Pyjama" zählt man diese traurigen Filmproduktionen: This Is Not Berlin, B-Happy, El libertador - The Liberator, Kryo oder Chaleh.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Der Junge im gestreiften Pyjama in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24