Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Der Fall Cap Arcona    

Der Fall Cap Arcona

D, 1995, 89 Min..

 


 
Originaltitel: Der Fall Cap Arcona
Regie: Günter Klauke; Karl Hermann
Drehbuch: Günter Klauke; Karl Hermann
Länge: 89 Min. (1 Std. 29 Min.)
Genre: Dokumentarfilm
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)
Filme von A-Z

Dieser Kinofilm erzählt nachfolgend aufgeführtes: Fast 8.000 KZ-Häftlinge sind an Bord, als das ehemalige Kreuzfahrtschiff "Cap Arcona" 1945 in der Neustädter Bucht von britischen Bombern versenkt wird. Mehr als 7.000 Menschen sterben in der eiskalten Ostsee.

"Der Fall Cap Arcona" kann man einfach folgendermaßen einstufen: informativ, authentisch und sachlich. Günter Klauke und Karl Hermann war für die Regie in "Der Fall Cap Arcona" prädestiniert. Deutlich ist beim Drehbuch dieses Films die Handschrift von Günter Klauke und Karl Hermann zu erkennen. In den Kritiken war folgendes über den Film zu lesen: Eine eindringliche Dokumentation der Ereignisse um die Versenkung der Cap Arcona am 3. Mai 1945 mit 8000 KZ-Häftlingen an Bord. "Sehenswert." (TIP).

Liebhaber von Dokumentarfilm werden den 89-minütigen Kinofilm schätzen. Die Produktion des Films erfolgte 1995 in Deutschland. Viel Spaß; im Filmtheater!

Im world-wide-web gibt´s unter imdb.com weitere Informationen.

Interessante Filme für Sie: Arena - Nicolas Roeg: It´s About Time, Monarch, Dry Wood, Marzia, my Friend oder Ni juge, ni soumise - So Help Me God.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Der Fall Cap Arcona in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24