Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Das Kapital im 21. Jahrhundert    

Das Kapital im 21. Jahrhundert

F/NZ, 2019, 103 Min..

 


Originaltitel: Capital in the Twenty-First Century
Regie: Justin Pemberton
Drehbuch: Matthew Metcalfe; Justin Pemberton; Thomas Piketty
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 103 Min. (1 Std. 43 Min.)
Genre: Dokumentarfilm
Filmstart: 17.10.2019
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

Und darum geht es in diesem Film: Der französische Vordenker unter den Ökonomen, Thomas Piketty, hat mit seinem internationalen Bestseller "Das Kapital im 21. Jahrhundert" zu einer weltweiten Debatte über globale Ungleichheit inspiriert. Piketty bricht dabei mit der weit verbreiteten Annahme, dass die Anhäufung von Kapital immer auch mit sozialem Fortschritt einhergeht. Für seinen Dokumentarfilm hat Regisseur Justin Pemberton etliche namhafte Denker wie Faiza Shaheen, Gillian Tett und Joseph Stiglitz interviewt, um Pikettys These auf filmische Weise zu interpretieren und um darzustellen, wie das Kapital sich bewegt, wie es die Gesellschaft manipuliert und wer davon profitiert. Pemberton deckt dabei den Betrug im Kern der Weltwirtschaft auf und fordert ein radikales Umdenken. Eine Zeitreise von der Französischen Revolution über zwei Weltkriege bis hin zum Internetzeitalter.

Die Kino-Fans werden "Das Kapital im 21. Jahrhundert" absolut authentisch, lebensnah und sachlich finden. Bei "Das Kapital im 21. Jahrhundert" hatte Justin Pemberton die Regie. Die Filmgeschichte verdanken wir dem Drehbuch von Matthew Metcalfe, Justin Pemberton und Thomas Piketty. Der 103-minütige Film ist für Liebhaber von Dokumentarfilm ein Muss. Freigegeben ist "Das Kapital im 21. Jahrhundert" ab 12 Jahren. 2019 ist der Film in Frankreich und Neuseeland produziert worden. "Native-Speaker" finden den authentischen Kino-Film unter dem Originaltitel "Capital in the Twenty-First Century" in unserem Kinoprogramm. Jetzt wünschen wir bei "Das Kapital im 21. Jahrhundert" gute Unterhaltung!

Detailliertere Auskünfte im Web: imdb.com oder www.studiocanal.de/kino/das_kapital_im_21_jahrhundert.

Fans von "Das Kapital im 21. Jahrhundert" werden sicherlich auch Spaß; an folgenden authentischen Filmen haben: Shrove Day, Welcome to Hell: Reitschule Bern - 25 Jahre Paradies der schwarzen Schafe, America XXX: A Tribute To Sex And Rock 'n' Roll, Frau Werlemann Altstadt 8, 49525 Lengerich/Westf. oder Esperiment und Enttäuschung. Zwei Filme von Omar Amiralay.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Das Kapital im 21. Jahrhundert in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24