Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Das Hohe Lied    

Das Hohe Lied

USA, 1933, 83 Min.,

Mit Marlene Dietrich; Brian Aherne; Lionel Atwill.

 


 
Originaltitel: Song of Songs
Darsteller: Marlene Dietrich; Brian Aherne; Lionel Atwill;
Regie: Rouben Mamoulian
Drehbuch: Leo Birinski; Samuel Hoffenstein
Länge: 83 Min. (1 Std. 23 Min.)
Genre: Literaturverfilmung; Melodram;
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)
Filme von A-Z

Und so beurteilten Kinofans "Das Hohe Lied": stoffnah. Dieser stoffnahe Kinofilm wurde gezielt mit Marlene Dietrich, Brian Aherne und Lionel Atwill in den Hauptrollen besetzt. Regie in "Das Hohe Lied" wurde von Rouben Mamoulian geführt. Der Kino-Film basiert auf dem Script von Leo Birinski und Samuel Hoffenstein. Anhänger von Literaturverfilmung und Melodram können in dem Kinofilm 83 Minuten Unterhaltung erleben. Der Film kommt aus Amerika und wurde 1933 gedreht. "Song of Songs" heißt dieser stoffnahe Kino-Film im Original. Jetzt wünschen wir gute Unterhaltung bei "Das Hohe Lied"!

Näheres zum Kinofilm: imdb.com.

Sollte Ihnen "Das Hohe Lied" gefallen, empfehlen wir Ihnen folgende stoffnahe Kinofilme: Kalmans Geheimnis, Zeuge der Anklage, Wahlverwandtschaften (1996), Die Frau am Fenster oder Mexikanische Romanze.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Das Hohe Lied in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24