Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Das goldene Ding    

Das goldene Ding

BRD, 1972, 90 Min.,

Mit Christian Reitz; Ramin Vahabschadeh; Mario Zöllner.

 


 
Originaltitel: Das goldene Ding
Darsteller: Christian Reitz; Ramin Vahabschadeh; Mario Zöllner;
Regie: Ula Stöckl; Edgar Reitz; Alf Brustellin; Nikos Per
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 90 Min. (1 Std. 30 Min.)
Genre: Essayistischer Film
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

Dieser Kinofilm wird vom Inhalt her wie folgt begeistern: Ula Stöckl, Edgar Reitz, Alf Brustellin und Nikos Perakis lassen in ihrem Film den Argonautenmythos von Kindern bzw. Jugendlichen im Pubertätsalter spielen - in entmystifizierender Absicht: Hier sind die göttlichen Mächte logisch erklärbar, und die Argonauten gelangen ans Ziel, weil sie ihren Verstand einsetzen und nichts den Göttern überlassen.

"Das goldene Ding" ist schlichtweg persönlich, dokumentarisch und wortgewaltig. Christian Reitz, Ramin Vahabschadeh und Mario Zöllner sind die Hauptdarsteller in diesem wortgewaltigen Film. Die Regie durch Ula Stöckl, Edgar Reitz, Alf Brustellin und Nikos Per ist in "Das goldene Ding" wirklich überzeugend. Das Presseurteil über den Film lautet: Die Filmemacher verfolgen die Absicht, neuartige Ausdrucksmittel für Urerfahrungen und für das Rätselhafte der Welt zu finden..

Dieser 90-minütige Kino-Film ist für Freunde von Essayistischer Film ein absolutes Muss. Zu sehen ist "Das goldene Ding" bei uns ab 12 Jahren. Bei diesem Film aus dem Jahre 1972 handelt es sich um eine Produktion aus Deutschland (BRD). Da bleibt nur noch, gute Unterhaltung bei "Das goldene Ding" zu wünschen!

Weitere Informationen finden Sie im WorldWideWeb: imdb.com.

Folgende wortgewaltige Kino-Filme ähneln "Das goldene Ding": Von der Wolke zum Widerstand, Appunti di viaggio per un film sull´India - Skizzen zu einem Film über Indien, Blue Jay Territory, Am Anfang hell, am Ende dunkel oder Der Sammler und die Sammlerin... zwei Jahre danach.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Das goldene Ding in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24