Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Das Geheimnis der Bäume    

Das Geheimnis der Bäume

F, 2013, 78 Min..

 


Originaltitel: Il etait une foret
Regie: Luc Jacquet
Drehbuch: Luc Jacquet; Francis Halle
FSK: ohne Altersbeschränkung
Länge: 78 Min. (1 Std. 18 Min.)
Genre: Dokumentarfilm
Filmstart: 02.01.2014
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

Freuen Sie sich ab dem 02.01.2014 auf "Das Geheimnis der Bäume", der dann in den deutschen Kinos startet. Dieser Kino-Film wird inhaltlich folgendermaßen begeistern: DAS GEHEIMNIS DER BÄUME ist ein faszinierender Dokumentarfilm über das Wunderwerk Baum. Er nimmt uns mit auf eine magische Reise zum Ursprung unseres Lebens – nicht umsonst werden die gewaltigen Ur- und Regenwälder die grüne Lunge unseres Planeten genannt. Wir begleiten den Botaniker Francis Hallé und sehen, wie Bäume geboren werden, wie sie leben und wie sie sterben. Derjenige, der glaubt, Bäume seien reglos, wortlos, harmlos – der wird in diesem beeindruckenden und überraschenden Film eines Besseren belehrt. Der Film entführt den Zuschauer auf eine poetische Reise, auf der er nicht nur in die Geheimnisse der Bäume eingeweiht, sondern auch für deren Gefährdung sensibilisiert wird: Sterben die Bäume – dann stirbt unsere Erde, denn sie sind lebensnotwendig für unser Ökosystem und für uns, den Menschen. Vom ersten Wachsen des Urwaldes bis hin zur Entwicklung der einzigartigen Verbindung zwischen Pflanzen und Tieren entfalten sich nicht weniger als sieben Jahrhunderte vor den Augen des Zuschauers, der Zeuge eines der größten Naturwunder wird. Mit imposanten Kamerafahrten von der Vogelperspektive bis in mikroskopische Details und faszinierende Zeitrafferaufnahmen präsentiert der Kino-Film bildgewaltig und eindrucksvoll den Gesamtorganismus Wald.

Als authentisch, lebensnah und aufklärend wurde "Das Geheimnis der Bäume" durchweg beurteilt. Regie in "Das Geheimnis der Bäume" führte Luc Jacquet. Das Drehbuch wurde erkennbar von Luc Jacquet und Francis Halle geschrieben. Sehr kurzweilig ist der 78-minütige Kinofilm für Liebhaber von Dokumentarfilm. "Das Geheimnis der Bäume" ist für Kinofans oA freigegeben. Der 2013 entstandenen Film wurde in Frankreich produziert. In den Kinos läuft die Originalversion dieses aufklärenden Films unter "Il etait une foret". Jetzt wünschen wir in "Das Geheimnis der Bäume" gute Unterhaltung!

Das WorldWideWeb bietet unter imdb.com weiterführende Infos.

Weitere aufklärende Kinoproduktionen für Dokumentarfilm-Fans:The Tenth Dancer, Symphony of the Soil, Salata baladi - House Salad, Manzelske etudy: Zuzana a Stanislav - Marriage Stories: Zuzana And Stanislav oder Domestic Violence (2001).

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von Das Geheimnis der Bäume in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24