Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Cold War: Der Breitengrad der Liebe    

Cold War: Der Breitengrad der Liebe

PL/GB/F, 2018, 88 Min.,

Mit Joanna Kulig; Tomasz Kot; Borys Szyc.

 


Originaltitel: Zimna wojna
Darsteller: Joanna Kulig; Tomasz Kot; Borys Szyc;
Regie: Pawel Pawlikowski
Drehbuch: Pawel Pawlikowski
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 88 Min. (1 Std. 28 Min.)
Genre: Drama; Romance;
Filmstart: 22.11.2018
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

Der große Moment ist gekommen: "Cold War: Der Breitengrad der Liebe" läuft ab dem 22.11.2018 in den Kinos an. Bei diesem Kino-Film geht es inhaltlich um nachfolgendes: Während des polnischen Wiederaufbaus ist der begabte Komponist Wiktor auf der Suche nach traditionellen Melodien für ein neues Tanz- und Musik-Ensemble. Dem Kulturleben seines Landes möchte er so frisches Leben einhauchen. Unter seinen Studentinnen ist auch die Sängerin Zula, gleich im ersten Augenblick elektrisiert sie Wiktor. Schön, hinreißend und energiegeladen ist Zula schon bald der Mittelpunkt des Ensembles und die beiden verlieben sich ineinander. Ihre brennende Leidenschaft scheint keine Grenzen zu kennen. Doch als das Repertoire des Ensembles zunehmend politisiert wird, nutzt Wiktor einen Auftritt in Ostberlin, um in den Westen zu fliehen. Zula bleibt der verabredeten Flucht fern und doch führt das Schicksal die beiden Liebenden Jahre später erneut zueinander. Wiktor begegnet Zula in Paris, nur so flammend ihre Liebe, so zerrissen ist das Paar und Zula muss eine tiefgreifende Entscheidung treffen. Zwischen Heimat und Exil, zwischen Leidenschaft und Verlust sind Frankreich, Jugoslawien und Polen die Schauplätze der fatalen Liebe eines Paares, das vor dem Hintergrund des Kalten Krieges ohne einander nicht leben kann und miteinander fast keinen Frieden findet.

Die Kinobesucher werden "Cold War: Der Breitengrad der Liebe" einfach als dramatisch, herzzerreißend und tragisch bewerten. Dieser tragische Kinofilm zeigt Joanna Kulig, Tomasz Kot und Borys Szyc in den Hauptrollen. Mit Pawel Pawlikowski in der Regie von "Cold War: Der Breitengrad der Liebe" erkennt man wieder die typische "Handschrift". Dieser Kino-Film basiert auf dem Drehbuch von Pawel Pawlikowski. Freunde von Drama und Romance kommen in dem Film 88 Kinomin. lang auf ihre Kosten. In Deutschland ist die Altersfreigabe für "Cold War: Der Breitengrad der Liebe" ab 12 Jahren. Polen, Großbritannien und Frankreich ist die Heimat des 2018 gedrehten Films. Als "Zimna wojna" kann man den tragischen Kino-Film in Originalfassung sehen. Wir wünschen Ihnen unterhaltsame Kinostunden bei "Cold War: Der Breitengrad der Liebe"!

Neugierig auf "Cold War: Der Breitengrad der Liebe" ? weiteres unter imdb.com oder www.mm-filmpresse.de/film.php?film=298.

Ähnlich einzuordnen wie "Cold War: Der Breitengrad der Liebe" sind diese tragischen Filme: Das Reich der Sonne, Eline Vere, Kaspar Hauser: Jeder für sich und Gott gegen alle, Eylül - September oder Red Riding: In the Year of Our Lord 1974.

Kinoprogramm "Cold War: Der Breitengrad der Liebe" in

 

zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


  © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
powered by Domain24