Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » Camino a la Paz    

Camino a la Paz

RA, 2015, 86 Min.,

Mit Rodrigo De la Serna; Ernesto Suarez; Elisa Carricajo.

 


Originaltitel: Camino a la Paz
Darsteller: Rodrigo De la Serna; Ernesto Suarez; Elisa Carricajo;
Regie: Francisco Varone
Drehbuch: Francisco Varone
FSK: ohne Altersbeschränkung
Länge: 86 Min. (1 Std. 26 Min.)
Genre: Drama
Filmstart: 07.06.2018
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

Den Kino-Film kann man wie folgt beschreiben: Der Filmtitel ist doppeldeutig: auf deutsch bedeutet er "Der Weg nach La Paz" – aber auch "Der Weg zum Frieden". In dem warmherziges Roadmovie begeben sich der ziellose Sebastian (35) und der alte Moslem Jalil auf eine 3.000 km lange Tour de Force von Buenos Aires nach La Paz. Umrahmt von unerwarteten Ereignissen und Begegnungen prallen diese beiden unterschiedlichen Charaktere aufeinander, nerven sich, und finden schließlich doch zueinander – und zu sich selbst. Und ganz nebenbei zeigt der Kinofilm eine unaufgeregte, freundliche islamische Kultur im südamerikanischen Alltag – ein heilsamer Gegenentwurf zu dem Islam-Bild, das man hierzulande aus den Medien kennt.

Die Meinung der Zuschauer zu "Camino a la Paz" ist nachfolgende: herzzerreißend, tragisch und schauerlich. Die Stars in diesem schauerlichen Kinofilm sind: Rodrigo De la Serna, Ernesto Suarez und Elisa Carricajo. Die Regie in "Camino a la Paz" übernahm Francisco Varone. Das Drehbuch wurde erkennbar von Francisco Varone geschrieben. Dieser 86-minütige Film ist für Fans von Drama ein absolutes Muss. Altersfreigabe bei "Camino a la Paz": oA. 2015 wurde dieser Film in Argentinien produziert. Leisten Sie sich mit "Camino a la Paz" ein paar unterhaltsame Stunden!

Das Internet bietet unter imdb.com weiterführende Informationen.

Wem "Camino a la Paz" gefällt, der mag sicher auch: Hullumeelsus - Der Wahnsinn, Diary (2015), Sin & Illy Still Alive, Schyla-byla odna baba - Es war einmal eine Frau oder Shurayuki-hime: Urami koiuta - Lady Snowblood II: Love of Vengeance.

Kinoprogramm "Camino a la Paz" in

 

zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


  © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
powered by Domain24