Kinos mit Kinoprogramm Filme mit Kinoprogramm Kinoprogramm Darsteller/Schauspieler Filmposter / Fanartikel   Kino-Newsfeed  
   
  Home » Filme » California City    

California City

D/USA, 2014, 84 Min..

 


Originaltitel: California City
Regie: Bastian Günther
Drehbuch: Bastian Günther
FSK: ohne Altersbeschränkung
Länge: 84 Min. (1 Std. 24 Min.)
Genre: Dokumentarfilm; Drama;
Filmstart: 20.08.2015
Mehr Infos: Internet-Movie-Database (IMDB)

Um was geht es bei diesem Kinofilm? In der kargen und unwirklichen Welt von "California City" ist ein namenloser Held auf dem Weg durch das postapokalyptische Gebiet der Immobilienkrise. Sein Auftrag ist es, die Swimmingpools der leeren und zwangsgeräumten Häuser von Moskitoplagen zubefreien. Das Gebiet, das er durchstreift, sollte bereits in den 60er Jahren die größte Stadt Kaliforniens werden. Doch mit dem Platzen der Immobilienblase starb auch endgültig die Utopie von "California City". Zurückgeblieben ist eine Geisterstadt – die Häuser der Wüstenstadt stehen leer, weil die Besitzer ihre Kredite nicht bezahlen konnten. Beauftragt von einer Zentrale fährt der Protagonist zu Häusern mit Swimmingpool, in denen sich Wasser gesammelt hat, versprüht Chemikalien und versucht so der Moskitoplage Einhalt zu gebieten. Doch die Verbindung zur Zentrale wird immer schwieriger und reißt schließlich ganz ab. Und in dem von Dürre und Trockenheit geplagten Landstrich in Kalifornien ist Wasser kaum noch zu finden. Der zunehmend isolierte Moskitojäger hängt seiner verlorenen Liebe nach und spürt den wenigen übriggebliebenen Menschen in "Cal City" nach. Verlorene, an der Gesellschaft gescheiterte, und solche, die sich den Legenden hingeben, die über den Ort kursieren: sonderbare Explosionen in der Wüste, geheimnisvolle Experimente des Militärs, eine unfertige Wasser-Pipeline. Um die wachsende Unsicherheit, die Isolation und das fehlende Gefühl von Zukunft zu verwinden, wendet sich der Held, auf der Suche nach Antworten und Trost, an Telefon-Hellseher und fanatische Propheten.

Das sagen die Kino-Besucher über "California City": lebensnah, informativ und sachlich. Bastian Günther war für die Regie in "California City" prädestiniert. Verfasser des Drehbuchs: Bastian Günther. 84 Kinominuten Unterhaltung für Liebhaber von Dokumentarfilm und Drama. Altersfreigabe: oA. 2014 ist der Film in Deutschland und Amerika produziert worden. Wenn Sie sich bei "California City" gut unterhalten haben, schreiben Sie uns ins Online-Forum!

Wer mehr zum Kino-Film wissen möchte, findet unter imdb.com mehr Informationen.

Liebhaber von "California City" werden sicherlich auch Spaß; an nachfolgenden sachlichen Filmen haben: El asaltante - The Mugger, Sample: Not For Sale, Navy Cut, Violent Love oder Our Idiot Brother.

Leider können wir derzeit keine Vorstellungen von California City in unserem Kinoprogramm finden!

  • Kinofilm-Archiv-Recherche
  • Filme im Kino
  •  

    zurück zurück zu: vorherige Seite | Filme


      © 2003-2012 ikdb.de. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum/Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Lizenz erwerben | Abkürzungen. Was sind das für grüne Links?
    powered by Domain24